Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Hofburg-Wahl

Tarek Leitner sorgt mit „Arschknapp“-Sager für Lacher

ORF-Moderator Tarek Leitner sorgt am Wahlsonntag für Lacher.

Noch nie war eine Wahl so spannend wie diese. In der SORA/ORF-Hochrechnung um 17.00 Uhr lag Norbert Hofer (FPÖ) mit 50,2 Prozent nur hauchdünn vor Alexander Van der Bellen (Grüne). Die SORA-Hochrechner erachteten den Wahlausgang - bei einer Schwankungsbreite von 1,99 Prozentpunkten - für offen.

Ausgezählt waren zu Wahlschluss fast 58 Prozent der Stimmen. Die Hochrechnung enthielt bereits eine Schätzung der Briefwahlstimmen. Die Wahlbeteiligung dürfte auf deutlich über 70 Prozent steigen, SORA wies in der ersten veröffentlichten Hochrechnung - inkl. Briefwahl - 72,4 Prozent aus.

ORF-Moderator Tarek Leitner behielt bei der Verkündung der ersten Hochrechnung trotzdem seinen Humor. Der Oberösterreicher sorgte mit seiner Aussage, die Wahl sei „arschknapp“ für Lacher.

Am Wahlabend wurde es dann sogar noch knapper: Laut der letzten ORF-Hochrechnung von Sonntagabend lagen beide Kandidaten bei 50%. Alexander Van der Bellen wäre laut dieser Hochrechnung am Ende um etwas weniger als 3.000 Stimmen vorne.

Hier geht's zum LIVE-Ticker

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten