Van der Bellen Schüler-Talk

Seit Trump-Wahl

VdB: Täglich 300 Freiwillige

10.000 arbeiten für ihn.

Rund 400 Personen erwartete Alexander Van der Bellens Wahlkampf-Stratege Lothar Lockl am Dienstag beim Walkampfauftakt in Wien. Als Redner waren Waldheim-Schwiegersohn Othmar Karas und Ex-LIF-Chefin Heide Schmidt angesagt.

Rückenwind für Van der Bellen im Wahlkampf? Lockl sieht einen solchen sehr wohl: Vor der US-Wahl hätten bei VdBs „Mitmach-Zentrale“ im Schnitt 20 bis 30 Menschen täglich angerufen und ihre Mithilfe angeboten – etwa zum Verpacken von Werbematerial usw. Seit der Wahl in den USA seien es 200 bis 300 Leute täglich: Lockl: „Wir sind überwältigt vom Interesse quer durch Österreich. Das übertrifft alle unsere Erwartungen.“ Mittlerweile habe VdB fast 10.000 Unterstützerinnen und Unterstützer.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten