Wrabetz

Sommertalks & neue Infochefs

Wrabetz ordnet ORF-Info jetzt neu

Noch vor dem Sommer soll der ORF neue Strukturen und vier neue Chefs erhalten.

Eine Entscheidung ist bereits offiziell: Nadja Bernhard und Hans Bürger sollen diesen Sommer die ORF-Sommergespräche mit den Parteichefs führen.

Noch im Juni soll der ORF zudem gleich mehrere neue Infochefs bekommen. ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz baut diesen Bereich schließlich um.

ORF 1 und ORF 2 bekommen jeweils eigene Channel-Manager, diese wiederum ­eigene Chefredakteure. Die Ausschreibung für die Top- Jobs sind bereits vorbei. Jetzt sollen die Hearings starten. ORF-1-Channel-Managerin soll, wie berichtet, die bisherige Nachrichtenchefin von ORF 1, Lisa Totzauer, werden. Beste Chancen als Chefredakteur werden ZiB-Reporter Wolfgang Geier zuerkannt.

Nachrichten

Für die Politik besonders interessante: Bei ORF 2 gilt Guten-Morgen-Österreich-Entwickler Alexander Hofer als Favorit für den Job als Channelmanager. Chefredakteur unter ihm soll ZiB-Redakteur Matthias Schrom werden.

Mit der neuen Struktur soll offenbar auch die Regierung vorerst beruhigt werden.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten