harnik düsseldorf

Deutschland

Harnik traf vor 48.250 Fans für Düsseldorf

ÖFB-Legionär schoss Dü'dorf mit 10. Saisontor zu Sieg gegen Duisburg.

Martin Harnik hat am Sonntag in der zweiten deutschen Fußball-Bundesliga mit Fortuna Düsseldorf einen 2:0-Heimerfolg im Derby gegen den MSV Duisburg gefeiert. 48.500 Zuschauer, unter ihnen auch Box-Weltmeister Wladimir Klitschko, sahen Tore durch Andreas Lambertz (17.) und Harnik (24.), für den es der zehnte Saisontreffer war. 48.250 Fans bedeuteten Saisonrekord in der zweiten Liga Deutschlands.

Aufsteiger Düsseldorf darf sich nach nach dem elften Sieg in der 21. Runde Hoffnungen auf den Durchmarsch ins Oberhaus machen. Der Rückstand auf Rang drei, der Relegationsspiele bringt, beträgt für die daheim in dieser Saison weiter ungeschlagene Fortuna nur mehr einen Punkt. In der Torschützenliste liegt Harnik als bester Düsseldorfer auf Rang drei.