Lazio-Talent stirbt bei Autounfall

Fußball International

Wrack-Bilder: Fußball-Talent stirbt bei Autounfall

Artikel teilen

Die Fußball-Welt trauert um ein echtes Top-Talent. Der erst 19-jährige Italiener Daniel Guerini stirbt bei einem tragischen Autounfall.

Am Mittwochabend ereignete sich in Rom ein schrecklicher Autounfall. Mittendrin: das 19-jährige Lazio-Talent Daniel Guerini, der den Horror-Unfall nicht überlebte. Zwei weitere Personen sollen in den Unfall verwickelt gewesen sein, diese befinden sich in einem kritischen Zustand. Bilder des Wracks gehen sofort um Welt. 

 

 

Lazio Rom schrieb auf Twitter: "Wir sind alle geschockt und fühlen Schmerzen. Der Präsident und alle anderen Personen im Verein stehen mit der Familie des jungen Daniel Guerini zusammen."

Das junge Talent startete seine Karriere im Nachwuchs von Lazio, bevor er 2016 ablösefrei zum FC Turin wechselte. Im Januar kehrte er zu Lazio zurück und unterschrieb dort einen Vertrag über drei Jahre. Guerini spielte auch für die italienische U-16 Nationalmannschaft. Erst vergangenen Sonntag feierte er seinen 19. Geburtstag. Ihm wurde in Italien eine große Zukunft vorausgesagt.

 

OE24 Logo