arnautovic

Kein Wechsel

Talent Arnautovic bleibt bei Enschede

Der 19-jährige Österreicher Marko Arnautovic wechselt nicht zu Feyenoord Rotterdam. Twente Enschede entschied sich gegen das lukrative Angebot.

Österreichs Stürmer-Talent Marko Arnautovic bleibt beim niederländischen Fußball-Erstligisten Twente Enschede. Twente hat nach Abwerbeversuchen von Feyenoord Rotterdam dem 19-jährigen Österreicher einen verbesserten Vertrag gegeben. Der groß gewachsene Offensivspieler wird demnach seinen Vertrag bis Juli 2011 in Enschede erfüllen.

"Es freut mich sehr, dass er bleibt", wurde Twente-Präsident Joop Munsterman auf der Website des Vereins zitiert. "Es ist für unseren Club sehr gut, ein Talent wie Arnautovic, das wir selbst ausgebildet haben, zu behalten", sagte Munsterman weiter.

Arnautovic geht nach dem Gewinn des Titels mit der Junioren-Mannschaft bei Twente in seine zweite Saison in der Kampfmannschaft. Im Vorjahr hatte er 14 Spiele bestritten. In der Vorbereitung auf die kommende Saison erzielte der Österreicher in sechs Spielen neun Tore.