Wacker dank Last-Minute-Tor Tabellenführ

Erste Liga

Wacker dank Last-Minute-Tor Tabellenführ

Lustenau hält mit einem Heimsieg Anschluss, Sankt Pölten setzt sich gegen Amateure durch.

Wacker Innsbruck hat zumindest bis zum Samstag die Tabellenführung in der Fußball-Erste-Liga übernommen. Am Freitag feierten die Tiroler dank eines Last-Minute-Treffers von Lukas Hinterseer (94.) einen 1:0-Heimerfolg über den FC Lustenau und liegen damit vor dem Schlager-Duell zwischen Admira und Altach am Samstag einen Punkt vor den Altachern bzw. vier vor der Admira.

Austria Lustenau hielt mit einem 3:0-Heimsieg gegen Hartberg Anschluss an das Spitzentrio, St. Pölten setzte sich mit 2:0 gegen die Salzburger Amateure durch. Dornbirn hielt die leisen Hoffnungen auf den Klassenerhalt mit einem 2:1-Heimsieg über die Vienna am Leben, hat als Tabellenletzter aber weiterhin vier Punkte Rückstand auf Hartberg. Im fünften Spiel des Tages unterlagen die Austria Amateure zu Hause mit 2:3 gegen Gratkorn.

FC Wacker Innsbruck - FC Lustenau 1907 1:0 (0:0)

Tor: 1:0 (94.) Hinterseer

Innsbruck: Grünwald - Koch, Kofler, Svejnoha, Hauser - Löffler (66. Unterrainer), Harding, Fabiona, Prokopic (89. Schrott) - Mossoro (77. Hinterseer), Schreter

Lustenau: Dobnik - Minoretti, Rödl, Eisele, Baldauf - König (70. Katnik), Batir, Hagspiel, Bevab - Fröschl, Muniz (90. Cengiz)

Gelbe Karten: Unterrainer, Koch, Kofler, Harding, Prokopic, Planer, Löffler bzw. Fröschl, Batir

Die Besten: Koch, Schreter bzw. Dobnik, Minoretti, Baldauf

Austria Lustenau - TSV Hartberg 3:0

Tore: 1:0 (40.) De Oliveira

2:0 (41.) Salomon

3:0 (61.) Salkic

Austria Lustenau: Mendes - Bolter, Ernemann (76. Leitgeb), Kampel, Sobkova - Micic, Dürr, Salomon, De Oliveira, Freudenthaler (84. Honeck) - Salkic (63. Rabihou)

Hartberg: Rindler - Seebacher, Hirz (62. Rodler), Pürcher, Strobl - Schober, Gamperl, Hopfer, Omladic (58. Balen), Harrer (51. Rakowitz) - Bürger

Gelbe Karten: Dürr, Salkic, Freudenthaler, Ernemann, De Oliveira, Kampel bzw. Omladic

Die Besten: Micic, De Oliveira, Salkic bzw. Rindler, Hopfer

SKNV St. Pölten - Red Bull Juniors Salzburg 2:0 (0:0)

Torfolge: 1:0 (66.) Wojtanowicz

2:0 (88.) Thürauer

St. Pölten: Vollnhofer - Kotynski (65. Zwierschitz), Speiser, Popp, Lenko - Fallmann - Ambichl, Thürauer, Gruberbauer - Mössner (76. Zellhofer), Wojtanowicz (86. Schaller)

Salzburg: Schartner - Mattes (57. Karner), Ilsanker, Riegler, Holzmann - Pichler - Kröpfl, Offenbacher (74. Aschauer), Matos, Meilinger - Jonathan (68. Ouedraogo)

Gelbe Karten: Kotynski, Fallmann bzw. Offenbacher, Pichler

Die Besten: Lenko, Speiser, Thürauer bzw. Kröpfl, Riegler, Pichler

FC Mohren Dornbirn 1913 - Vienna 2:1 (2:0)

Torfolge: 1:0 (20.) Domoroaud

2:0 (32.) Stadler

2:1 (58.) Milosevic

Dornbirn: Breuss - Baric, Beugre, Neunteufel, Mattle - Stadler (77. Mayer), Kirchmann, Maier, Mujic (62. Fleisch) - Erbek - Domoraud (82. Borihan)

Vienna: Reiter - Imamoglu, Dorta, Fellner, Frenzl - Milosevic, Strohmayer (88. Sütcü), Toth, Mehic (78. Öztürk) - Martinez - Gotal

Gelbe Karten: Domoraud, Stadler bzw. Milosevic, Gotal, Strohmayer, Fleisch

Die Besten: Breuss, Domoraud bzw. Toth, Strohmayer

FK Austria Wien Amateure - FC Pax Gratkorn Endstand 2:3 (1:2)

Torfolge: 1:0 ( 6.) B. Sulimani

1:1 (32.) Eibinger

1:2 (39.) Windisch

2:2 (55.) B. Sulimani

2:3 (71.) Rotpuller (Eigentor)

Amateure: Arnberger - Schöpf, Rathfuss, Rotpuller, Plattensteiner (36. Zunic) - B. Sulimani, Gorgon, Dilaver (83. M. Harrer), Muhr (72. Markus) - Djokic, Dimic

Gratkorn: Götzinger - Zündel, Sauseng, Perchtold, Tesevic - Cichon, Puntigam (65. Bernhart), Hopfer, Windisch (74. Gsellmann) - Bernsteiner (83. Vorraber), Eibinger

Gelbe Karten: Sulimani, Muhr, Zunic bzw. Eibinger, Cichon, Hopfer, Perchtold

Die Besten: Sulimani, Dimic bzw. Tesevic, Eibinger