Biathletin Zdouc in Corona-Quarantäne

biathlon

Biathletin Zdouc in Corona-Quarantäne

Artikel teilen

ÖSV-Biathletin Dunja Zdouc kann coronabedingt nicht in Ruhpolding mitwirken.

Biathletin Dunja Zdouc fehlt wegen einer Corona-Infektion beim Weltcup in Ruhpolding. Der ÖSV bestätigte am Donnerstag, dass die Kärntnerin vor der Anreise nach Bayern einen positiven Test abgegeben hatte und sich in Quarantäne befindet. Die Olympia-Kandidatin hatte den Sprint am Mittwoch verpasst, am Freitag steht die Frauenstaffel auf dem Programm, am Sonntag die Verfolgung, für die sich mit Lisa Hauser nur eine Österreicherin qualifiziert hat.

OE24 Logo