Bibel-Lehrerin hat Sex mit Schüler

Sündige Affäre

Bibel-Lehrerin hat Sex mit Schüler

Die verheiratete Religionslehrerein hatte Sex mit einem ihrer Schüler.

Immer wieder sorgen Sex-Skandale an US-Schulen für Aufregung, dieser Fall ist aber besonders brisant. Stephanie P. aus dem US-Bundessstaat Alabama soll über Monate hinweg eine Affäre mit einem Schüler gehabt haben. Die Liaison flog auf, der 28-Jährigen droht nun eine lange Haftstrafe.

Dabei hatte die Lehrerin an der Weaver High School eigentlich ein geregeltes Leben. Die 28-Jährige ist verheiratet und Mutter eines Kindes. An ihrer Schule wird sie als engagierte Geschichte- und Religionslehrerein beschrieben.

Dann soll die Pädagogin einem ihrer Schüler aber näher gekommen sein, sie begann eine Affäre mit einem 17-Jährigen. Nach einigen Monaten flog das Ganze auf,  Stephanie P. wurde suspendiert und festgenommen. Sie muss sich nun vor Gericht verantworten.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten