Mysteriöse Aufnahmen

Greifen hier Aliens die ISIS-Miliz an?

Eine Überwachungskamera nahm mysteriöse Lichter am Himmel auf.

Helle Lichter am Himmel über die Türkei lösen derzeit in den sozialen Netzwerken wilde Spekulationen aus. Im Grenzgebiet zu Syrien soll genau über einem mutmaßlichen Stützpunkt der ISIS-Miliz plötzlich der Nachthimmel hell erstrahlt sein.

Die mysteriösen Aufnahmen wurden bereits Anfang Mai in der türkischen Provinz Sanliurfa durch eine Überwachungskamera aufgenommen. Augenzeugen berichten von einer plötzlichen Explosion, gleichzeitig soll ein unbekannter Gegenstand auf die Erde gerast sein.

Keine Erklärung
Wie türkische Medien berichten, soll die Polizei keine Erklärung für das Phänomen haben. Im Internet wurde die These aufgestellt, dass ein Meteorit auf der Erde einschlug. Andere User sind jedoch der Meinung, dass es sich um kein zufälliges Schauspiel handelte. Für sie ist im Video ganz klar ein UFO zu sehen. Demnach sollen Aliens Stellungen der ISIS-Milu angegriffen haben.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten