Holt sich Hillary "Bernie" als Vizepräsident?

US-Vorwahlen

Holt sich Hillary "Bernie" als Vizepräsident?

Sanders könnte Clinton den Rücken stärken bei der Schlacht gegen Trump.

Der linke Senator Bernie Sanders kann – trotz einem neuerlichen Sieg bei den Vorwahlen in West Virginia am Dienstag – Demokraten-Favoritin Hillary Clinton bei den Vorwahlen kaum mehr einholen (siehe rechts).

Dreamteam?
Doch könnte er seine „sozialistische Revolution“ künftig mit ihr verwirklichen? Spekulationen heizen sich auf, dass Clinton ihren erbitterten Rivalen als „Running Mate“ (Vizekandidaten) an ihre Seite holen könnte. Viele erachten das Duo als „Dreamteam“, das Republikaner-Rivalen Donald Trump schlagen würde. Sanders könnte vor allem linke Jungwähler begeistern.

Auch Trump sucht nach einem Partner: Im Gespräch sind der füllige New-Jersey-Gouverneur Chris Christie – und der Ex-Sprecher des Repräsentantenhauses Newt Gingrich.

(bah)

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten