Bombe an Bord? Flug- zeug wird durchsucht

Prag

Bombe an Bord? Flug- zeug wird durchsucht

Bombendrohung per anonymen Anruf. Lufthansa-Maschine kam aus Frankfurt.

Die Polizei in Prag hat am Freitag eine Lufthansa-Maschine aus Frankfurt wegen einer anonymen Bombendrohung durchsucht. Das teilte eine Sprecherin des Flughafens "Vaclav Havel" in der tschechischen Hauptstadt mit. Die Maschine stehe abseits vom Flughafengebäude, während Polizisten und ein Bombenräumkommando es durchsuchten. Der Flugverkehr werde nicht beeinträchtigt.

Anonymer Anruf: Terroristen und Bombe an Bord

Die Polizei war zunächst nicht für eine Stellungnahme zu erreichen. Das Flugzeug sei planmäßig am Vormittag in Prag gelandet, meldete die Nachrichtenagentur CTK. Ein anonymer Anrufer habe gesagt, an Bord der Maschine seien Terroristen und eine Bombe.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten