Weißer Tiger

Zoo-Drama

Weißer Tiger tötete Tierpfleger

Ein seltener Weißer Tiger hat in einem Zoo in Japan einen Tierpfleger angefallen und getötet.

Der Mann wurde blutend in einem Käfig im Hirakawa-Zoo in der südjapanischen Stadt Kagoshima aufgefunden, wie ein Polizist am Dienstag sagte. Die Raubkatze wurde mit einem Geschoß betäubt, um den 40-jährigen Pfleger bergen zu können.

Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht, dort aber für tot erklärt. Unklar war zunächst, was mit dem Weißen Tiger geschehen sollte.
 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten