Domingo rutscht mit Shakespear

New Yorker Met

Domingo rutscht mit Shakespear

Spannend wird der Jahreswechsel heuer in der New Yorker Met. Der Star-Tenor Placido Domingo trifft zu Silvester in der New Yorker Oper auf Wiliam Shakespeare und feiert den Jahresausklang mit einer Uraufführung.

Uraufführung an der Met
Der spanische Startenor wird an der New Yorker Metropolitan Opera gemeinsam mit Kollegen wie Joyce DiDonato oder Luca Pisaroni bei der Weltpremiere des Stücks "Enchanted Island" singen und sein Publikum somit stilsicher und klassisch ins neue Jahr tragen.

Mit Texten von Shakespeare und Musik von Händel
Das Werk setzt sich aus Shakespeare-Texten und Kompositionen von Händel oder Vivaldi zusammen. Der 70-jährige Domingo übernimmt die Rolle des Neptun in der Arbeit des Briten Jeremy Sams, der gemäß Pastiche-Technik bestehende Musik mit neuen Texten kombiniert.


 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.