Jacko: Sein Arzt war betrunken

Michael Jackson

© Getty

Jacko: Sein Arzt war betrunken

Am 25. Juni 2009 um 2.26 Uhr Ortszeit starb Popidol Michael Jackson. Er wurde nur 50 Jahre alt. Am Freitag jährt sich der Todestag zum ersten Mal.

Vorwürfe gegen Arzt
Pünktlich zum Jahrestag ließ Vater Joe Jackson (80) jetzt eine Bombe platzen: In einer 12 Seiten langen Klageschrift erhebt er neue, schwere Vorwürfe gegen Leibarzt Dr. Conrad Murray (52). Bekannt war: Murray hatte Jacko eine Überdosis des Anästhetikums Propofol verabreicht, laut Autopsie die Todesursache.

Die neue Klage ist noch brisanter: Murray habe im Strip-Klub Sam’s Hofbrau Stunden vor der Überdosis Jacksons „Bier gesoffen“, heißt es. Und: Der Kardiologe hätte Symptome von Jackos Leiden an Gehirn-, Lungen- und anderen Körperfunktionen nicht nur ignoriert, sondern ausgelöst.

Medikamenten-Cocktail
In der Klage heißt es: „Im Mai und Juni agierte Michael Jackson verwirrt, leicht verängstigt, vergesslich und unsicher.“ Sein Gedächtnis litt, er verlor seinen Appetit, war während der Proben für die Comeback-Tour in London schwach. Murrays ständiges Spritzen eines „Arsenals an Arzneimitteln“ wäre der Auslöser für das Martyrium gewesen.

Murray hätte nicht nur über das Ausmaß der Medikamentenmenge am Todestag gelogen, sondern auch Notärzten wichtige Informationen vorenthalten, so Dad Joe. Bestritten wird vor allem Murrays Version, Jacko „nur“ 25 Milligramm Propofol verabreicht zu haben. Die Autopsie deutet auf „ein Vielfaches“ hin.

Joe hatte zuvor auch Ex-Frau Katherine, die sich um Jackos drei Kinder kümmert, verklagt. Es geht wohl ums Geld: Denn Katherine verdient am Tod: Im Internet vertreibt sie den Bildband Never Can Say Goodbye – um 60 Dollar das Stück.

Diashow: Michael Jackson - sein Leben in Bildern

Diashow Das war das Leben von Michael Jackson
Das Leben von Michael Jackson

Das Leben von Michael Jackson

Michael Jackson mit Lisa Marie Presley, seiner ersten Gattin

Das Leben von Michael Jackson

Das Leben von Michael Jackson

Der King of Pop wollte sein 2009 sein Comeback starten

Das Leben von Michael Jackson

Das Leben von Michael Jackson

Das Leben von Michael Jackson

Das Leben von Michael Jackson

Michael Jacksons Leben hatte Höhen und Tiefen

Das Leben von Michael Jackson

Das Leben von Michael Jackson

Jacko in Tokyo, als er einen MTV-Award für sein Lebenswerk bekam.

Das Leben von Michael Jackson

Das Leben von Michael Jackson

Gezeichnet von seinen zahlreichen Schönheitsoperationen

Das Leben von Michael Jackson

Das Leben von Michael Jackson

Das Leben von Michael Jackson

Das Leben von Michael Jackson

Michael Jackson wie ihn Millionen Fans liebten

Das Leben von Michael Jackson

Das Leben von Michael Jackson

Jacko bei den Jackson Five

Das Leben von Michael Jackson

Das Leben von Michael Jackson

Auch mit Brooke Shields soll Michael Jackson eine Affäre gehabt haben

Das Leben von Michael Jackson

Das Leben von Michael Jackson

Jacko mit einem seiner zahlreichen Grammys

Das Leben von Michael Jackson

Das Leben von Michael Jackson

Michael Jackson im Weißen Haus, mit Nancy Reagan

Das Leben von Michael Jackson

Das Leben von Michael Jackson

Die Jackson Five

Das Leben von Michael Jackson

Das Leben von Michael Jackson

Das Leben von Michael Jackson

Das Leben von Michael Jackson

Jacko mit seinen Schwester Latoya und Janet bei Missbrauchsprozess 2004

Das Leben von Michael Jackson

Das Leben von Michael Jackson

Das Leben von Michael Jackson

Das Leben von Michael Jackson

Das Leben von Michael Jackson

Das Leben von Michael Jackson

Film-Diva Elizabeth Taylor war seine beste Freundin

Das Leben von Michael Jackson

Das Leben von Michael Jackson

Jackson bei einem Besuch in Israel

Das Leben von Michael Jackson

Das Leben von Michael Jackson

Jackson mit dem damaligen US-Präsident Bill Clinton

1 / 20
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 4

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.