Mord an Schwester: Lebenslange Haft

Prozess in Tirol

© Fally

Mord an Schwester: Lebenslange Haft

Ein 36-jähriger türkischstämmiger Mann ist am Donnerstag am Innsbrucker Landesgericht zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Die Geschworenen sprachen ihn mit sechs zu zwei Stimmen des Mordes an seiner Schwester schuldig. Er wurde außerdem schuldig gesprochen, seine Ehefrau schwer verletzt zu haben. Das Urteil war vorerst nicht rechtskräftig. Verteidiger Andreas Oberhofer meldete Nichtigkeitsbeschwerde und Berufung an.

Der Angeklagte muss seiner Ehefrau außerdem 3.000 Euro Schmerzensgeld bezahlen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen