83-Jähriger rast mit Auto in Kapelle

Totalschaden

83-Jähriger rast mit Auto in Kapelle

 Ein 83-jähriger Mühlviertler ist am Dienstag gegen 7.50 Uhr mit seinem Auto in der Gemeinde Lasberg (Bezirk Freistadt) gegen eine Kapelle geprallt. Der Mann kam aus vorerst ungeklärter Ursache von der Nordkamm-Landesstraße ab und fuhr über eine abfallende Straßenböschung, berichtete die Sicherheitsdirektion Oberösterreich.

Nach etwa 100 Metern stieß er gegen die neben der Straße stehende Kapelle. Der verletzte Fahrer wurde ins Krankenhaus gebracht. Am Auto entstand Totalschaden. Die Freiwillige Feuerwehr Lasberg barg den Wagen.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen