Vampir- Attacke in Szene-Club

Gast gebissen

Vampir- Attacke in Szene-Club

Grausamer Zwischenfall in der Nacht auf Sonntag in einem Lokal in der City der Mozartstadt. Dort fiel ein Betrunkener in Militärjacke wie ein Vampir über einen Gast (37) her.

Zunächst waren die beiden in Streit geraten. Schließlich ging das Opfer zu Boden, schrie plötzlich wie am Spieß und blutete stark. Der Angreifer, der etwa 20 Jahre alt und 1,75 Meter groß sein soll, lag auf seinem Kontrahenten, riss dessen Kopf zur Seite – und biss wie ein Wahnsinniger zu. „Er hat dem Mann regerecht ein Stück Fleisch aus dem Hals gebissen“, sagte ein Augenzeuge.

Der 37-Jährige wurde so schwer verletzt, dass er mit der Rettung in ein Spital eingeliefert und dort sofort operiert werden musste.

Dem jungen Täter gelang die Flucht. Die Polizei setzt ihre Hoffnung vor allem auf die markante Kleidung des Verdächtigen. Seine olivfarbige Armeejacke hatte die schwarz-rot-goldenen Ärmelabzeichen der deutschen Bundeswehr.

Dem Opfer soll es inzwischen wieder entsprechend gut gehen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten