SPÖ will Cannabis entkriminalisieren

Parteitag

SPÖ will Cannabis entkriminalisieren

Die SPÖ tritt für die Entkriminalisierung von Cannabis ein. Auf einen entsprechenden Initiativantrag hat man sich am Samstag vor Beginn der inhaltlichen Debatte am Parteitag in der Wiener Messe geeinigt, wurde der APA von der Antragskommission bestätigt.

Video vom Parteitag

Video zum Thema Faymann über SPÖ & andere Parteien

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.



Ursprünglich hatten die Jugendorganisationen mit der Sozialistischen Jugend an der Spitze eine Legalisierung gefordert. Nunmehr einigte sich die SJ mit der Parteispitze darauf, sich fürs Erste mit der Entkriminalisierung zufrieden zu geben.

Devise des Antrags ist eigentlich "helfen statt strafen". Ausgebaut werden soll die Prävention. Wie man im Strafrecht die weitere Entkriminalisierung gestalten will, dazu soll eine eigene Arbeitsgruppe eingerichtet werden.

Diashow SPÖ hält Parteitag in Wien

SPÖ-Parteitag

SPÖ-Parteitag

SPÖ-Parteitag

SPÖ-Parteitag

SPÖ-Parteitag

SPÖ-Parteitag

SPÖ-Parteitag

SPÖ-Parteitag

SPÖ-Parteitag

SPÖ-Parteitag

SPÖ-Parteitag

Julia Herr

1 / 12

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen