Sonderthema:
Strache veröffentlicht seinen Drogentest

Streit im Klenk

Strache veröffentlicht seinen Drogentest

Der Streit nach einem Twitter-Scherz von Falter-Chef Florian Klenk hat HC Strache dazu veranlasst, eine Haar-Probe abzugeben.  Der FPÖ-Chef ging zum pensionierten Polizeiarzt Dr. Fous und spendete bei dieser Gelegenheit auch 1000 Euro für den Verein „“Pro Mente“.

Ergebnis veröffentlicht
Nun hat Strache auf seiner Facebook-Seite das Ergebnis des Drogenhaartests veröffentlicht. Dieses fiel wie erwartet negativ aus. „Das Ergebnis wird nicht einmal meine Gegner überraschen, die ja nicht einmal selbst an solche miesen und falschen Gerüchte glauben, sondern sie nur in die Welt setzen, um mir und unserer Sache zu schaden“, so Strache auf Facebook. Das negative Ergebnis wurde auch ÖSTERREICH bestätigt.

Strache nützte die Veröffentlichung des Ergebnisses dann auch gleich für eine weitere Attacke auf Falter-Chefredakteur Klenk. „Der Chefredakteur der linken Wiener Stadtzeitung „Falter“, der einen möglichen Drogenkonsum von mir verleumderisch in den Raum gestellt hat (eine halbherzige Entschuldigung folgte von ihm darauf), kann jetzt aufatmen und sich anderen Dingen widmen. Ich bin schon sehr gespannt, welchem weltbewegenden Thema er jetzt seine vom Steuerzahler mitfinanzierte Zeit schenkt! Zur Erinnerung: Der „Falter“ bezieht eine jährliche Presseförderung von knapp 80.000 € im Jahr.“

Klenk selbst ging ebenfalls zum Drogentest. Unter den Augen von einem von Strache nominierten Notar, Staatskünstler Thomas Maurer und Armin Thurnher suchte der Falter-Chefredakteur eine Arztpraxis auf.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen