Gute Absatzzahlen bei Volkswagen

3,37 Millionen Autos

VW mit kräftigem Absatzplus

VW lieferte bis Mai  um 15 Prozent mehr Autos aus als im Vorjahr.

Europas größter Autokonzern Volkswagen hat in den ersten fünf Monaten des Jahres weltweit deutlich mehr Fahrzeuge verkauft als im Vorjahreszeitraum. Wie die Wolfsburger am Freitag mitteilten, wurden von Jänner bis Mai insgesamt 3,37 Millionen Autos und damit 14,6 Prozent mehr als im Vorjahr ausgeliefert. Erstmals sei in diesem Zeitraum die Drei-Millionen-Grenze überschritten worden.

Damit habe der Konzern deutlich besser als der Weltmarkt abgeschnitten (plus 6,8 Prozent). Allein im Mai 2011 verzeichnete VW bei einem Absatz von 708.900 Fahrzeugen konzernweit ein Plus von 17,4 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat.