Daimler im September mit Rekord beim Mercedes-Absatz

Der deutsche Autobauer Daimler hat im vergangenen Monat den besten September-Absatz für Mercedes-Benz-Limousinen in der Unternehmensgeschichte erzielt: Er verkaufte mit 118.600 Autos 13 Prozent mehr als im Vorjahresmonat.

Der deutsche Autobauer Daimler hat im vergangenen Monat den besten September-Absatz für Mercedes-Benz-Limousinen in der Unternehmensgeschichte erzielt: Er verkaufte mit 118.600 Autos 13 Prozent mehr als im Vorjahresmonat.

"Die Auslieferungen lagen über dem Rekordwert vom September 2007 und damit über dem Niveau vor Beginn der Wirtschaftskrise", sagte Mercedes-Vertriebschef Joachim Schmidt am Freitag in Stuttgart.

Auch die Mercedes-Benz-Car Group mit den Marken Mercedes-Benz, Smart, AMG und Maybach legte um 12,6 Prozent auf 128.600 verkaufte Einheiten zu. Während die Märkte China, Brasilien, Russland und Indien brummten, war Deutschland mit einem Minus von fünf Prozent das Sorgenkind.