Das sind die Weihnachts-Bestseller

Geschenke-Hits

Das sind die Weihnachts-Bestseller

Spielkonsolen Nintendo Wii, Xbox und Playstation top im Weihnachtsgeschäft. 

2,5 Millionen Österreicher werden sich heute wieder in den Weihnachtstrubel stürzen – und vor allem die Elektro-Geschäfte stürmen. Denn Elektronik ist der Trend im Weihnachtsgeschäft: 250 Millionen Euro setzt der Elektro-Handel heuer um.

Nintendo Wii ist derzeit die bestverkaufte Spielkonsole
Nummer 1 auf der Wunschliste der Österreicher: Spielkonsolen mit Bewegungs-Controllern.

  • Die Nintendo Wii ist Spitzenreiter beim Verkauf. "Von der Wii verkaufen wir derzeit am meisten, das liegt auch am guten Preis-Leistungs-Verhältnis“, verrät Niedermeyer-Chef Werner Weber. Bei der Wii verwendet man die Controller wie ein Schwert oder ein Lenkrad. Der Controller ist mit Bewegungssensoren ausgerüstet, die alle Bewegungen der Spieler auf den Bildschirm übertragen. Die Wii gibt es schon ab 189 Euro.
     
  • Heiß begehrt ist auch die Playstation 3 320 GB, mit der man Spiele und Filme in High Definition genießen kann. Move Controller und Kamera sind dabei. Preis: 349 Euro.
     
  • Die Xbox 360 von Microsoft hat einen Kinect Sensor integriert, der die Steuerung von Spielen ohne Controller ermöglicht. Ein Infrarotsensor erkennt die Bewegungen des Spielers (299 Euro). "Spielkonsolen sind heuer ein absoluter Renner, nachdem es drei Systeme mit Bewegungs-Controller gibt. Die Nachfrage ist enorm“, erzählt MediaMarkt-Chef Thomas Pöcheim.
     
  • Die gefragtesten Computer-Spiele sind der Rennspiel-Klassiker Gran Turismo 5 für die Playstation und World of Warcraft, das teilweise schon ausverkauft ist.

iPhone4 und Samsung Galaxy S sind Top-Handys
Zweiter Trend am Elektro-Sektor: Smartphones.

  • Das iPhone4 (bei A1, T-Mobile, Orange und 3) ist der Top-Seller im Weihnachtsgeschäft. In vielen Geschäften war das iPhone4 am letzten Samstag zu Mittag bereits vergriffen. Diese Woche gab es neue Lieferungen – ab 12 Uhr könnte es aber wieder knapp werden.
     
  • Fast gleichauf mit dem iPhone liegt bei den Verkäufen das Samsung Galaxy S. "Das ist ein heißes Eisen. Bei uns ist das Samsung Galaxy S derzeit sogar das bestverkaufte Handy im Sortiment“, berichtet Niedermeyer-Chef Weber. "Bei den Smartphones steigt derzeit auch der Trend zu 'freien‘ Geräten, also ohne Vertrag. Vielen Kunden ist das ein paar hundert Euro wert“, so Pöcheim.
     
  • Gefragtester Artikel ist derzeit aber das iPad von Apple. "Das ist ein echter Weihnachtshit. Da könnte es mit den verfügbaren Geräten kritisch werden. Wer für Weihnachten eines haben will, sollte sich beeilen“, rät Pöcheim. Für heute gibt es aber noch genügend Geräte.

Diashow: So schmücken Sie Ihr Fest

So schmücken Sie Ihr Fest

×