Ist das die ekligste Werbung aller Zeiten?

Skittles-Spot

Ist das die ekligste Werbung aller Zeiten?

Dieser Werbespot zum Muttertag lässt die Wogen hochgehen.

Skittles gibt es bereits seit 1974. Die von Wrigley vertriebenen zuckerumhüllten Kaudragees sind absoluter Kult, besonders auch wegen der kreativen Werbespots.

Bei dieser Werbung für den Muttertag hat es die Firma nun aber wohl etwas übertrieben. Der Spot sorgte vor allem in den sozialen Medien für einen Sturm der Entrüstung. Im Clip sieht man, wie ein erwachsener Mann auf einer Couch neben seiner Mutter sitzt. Um bei den Skittles mitnaschen zu können, ist er dabei mit der Nabelschnur verbunden.