Influencer Blogger

Ärger über Gratis-Deals

Influencer wollen sich gratis Hotels erschnorren

Austro-Hotels haben die Nase voll von Anfragen von Möchtegern-Bloggern.

Die Story ist ein Internet-Renner. Ein Blogger fragte auf der Insel Siargao nach Gratisnächten für positive Berichte auf YouTube & Co. - das Hotel konterte aber dem frechen Schreiben: "Geht endlich richtig arbeiten!" Kein Einzelfall: Auch in Österreich sind die Gratis-Deals der "Influencer"-Szene längst gang und gäbe. "Alle Hotels kriegen Anfragen nach Gratisnächten", sagt ÖHV-Experte Martin Stanits zu ÖSTERREICH: "Gute Influencer gehen da allerdings in der Mail-Flut mittlerweile unter."