US-Börsen schließen fester. Dow Jones gewinn 0,67%.

Die New Yorker Aktienbörsen haben am Dienstag mit festeren Kursen geschlossen. Der Dow Jones Industrial Index stieg 81,13 Punkte oder 0,67 Prozent auf 12.279,01 Einheiten.

Im Dow Jones standen Home Depot durchgehend an der Spitze und konnten bis zum Börsenschluss 2,86 Prozent auf 37,70 Dollar zulegen. Das Unternehmen kündigte ein beschleunigtes Aktienrückkaufpaket an. Der Baumarktbetreiber will eine Milliarde US-Dollar in den Rückkauf von eigenen Aktien stecken.

Einer guten Nachfrage konnten sich auch Amazon-Aktien erfreuen. Der weltgrößte Online-Einzelhändler hat heute, Dienstag, einen Online-Musikdienst gestartet, mit dem die Kunden ihre Songs im Internet speichern können. Amazon verteuerten sich um 3,11 Prozent auf 174,62 Dollar. Unter den Telekommunikationstitel konnten vor allem AT&T mit einem Kursplus von 2,35 Prozent auf 30,05 Dollar und Verizon Communications mit einem um 1,43 Prozent höheren Schlusskurs von 38,29 Dollar hervorstechen.