US-Börsen zur Eröffnung einheitlich mit klaren Kursgewinnen

Die New Yorker Aktienbörsen haben am Donnerstag kurz nach Handelsbeginn mit deutlich festeren Kursen tendiert. Der Dow Jones stieg um 1,02 Prozent auf 11.731,22 Zähler.

Unter den Einzelwerten rückten FedEx mit einem Kursplus von 5,08 Prozent auf 89,61 Dollar in den Blickpunkt. Der Logistikriese hat im dritten Quartal ein bereinigtes Ergebnis von 81 Cent je Aktie verbucht. Analysten hatten mit 82 Cent je Titel zwar etwas mehr erwartet, allerdings überzeugte FedEx mit seinem sehr positiven Ausblick. Für das vierte Quartal wird ein Gewinn zwischen 1,66 und 1,83 Dollar je Anteilsschein prognostiziert.

Deutliche Kursgewinne verzeichneten die Papiere von Qualcomm, die um 3,78 Prozent auf 52,41 Dollar vorrückten. Das verheerende Erdbeben in Japan habe wenig Einfluss auf das Geschäft des Herstellers von Mobiltelefon-Chips, gab Qualcomm bekannt. Die Analysten von JP Morgan empfahlen die Aktien des in San Diego heimischen Unternehmens zum Kauf.