Volkswagen will 2011 acht Millionen Fahrzeuge verkaufen

Europas größer Autobauer Volkswagen will 2011 nach einem Rekordabsatz im ersten Halbjahr erstmals acht Millionen Fahrzeuge verkaufen. "Ich gehe davon aus", sagte Konzernchef Martin Winterkorn bei einer Fahrzeugpräsentation am Montag in Berlin. 2010 seien 7,3 Millionen Fahrzeuge ausgeliefert worden. "Ich gehe davon aus, dass wir noch kräftig zulegen werden", sagte der Vorstandschef.

In den ersten sechs Monaten seien konzernweit erstmals mehr als vier Millionen Fahrzeuge ausgeliefert worden. Der Konzern habe in allen Weltregionen zugelegt. "Nicht nur in China, sondern in West- und Osteuropa und auch in Nord- und Südamerika." Erfolgsgarant sei die Kernmarke Volkswagen. "Die Marke Volkswagen hat im ersten Halbjahr erstmals mehr als 2,5 Millionen Fahrzeuge ausgeliefert, so viel wie nie zuvor", sagte Winterkorn. "Mit einem Plus von 11,8 Prozent sind wir fast doppelt so stark gewachsen wie der Weltmarkt."