Flughafen Streik

Verzögerungen

Warnstreiks auf deutschen Flughäfen

Artikel teilen

Längere Wartezeiten bei der Abfertigung in Stuttgart, Hamburg und Hannover.

Tausende Reisende müssen sich an den Flughäfen in Stuttgart, Hamburg und Hannover wegen eines Warnstreiks des Sicherheitspersonals auf Verzögerungen einstellen. Als erste legten am Montag in der Früh die Bediensteten am Airport in Stuttgart die Arbeit nieder. "Das bedeutet längere Wartezeiten bei der Abfertigung", sagte Verdi-Gewerkschaftssekretär Bernd Wuttig.

Auch an den Flughäfen in Hamburg und Hannover sollten weniger Beschäftigte als sonst Passagiere, Gepäck und Waren kontrollieren. Verdi will mit dem ganztägigen Ausstand im Tarifkonflikt der Sicherheitsbranche den Druck auf die Arbeitgeber in Baden-Württemberg, Hamburg und Niedersachsen erhöhen. Die Arbeitgeber bezeichneten die Warnstreiks als ungerechtfertigt.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo