Australien_Flagge

Australien erhöht Leitzins erneut

Artikel teilen

Angesichts der wirtschaftlichen Erholung hat Australiens Notenbank ihren Leitzins erneut angehoben. Die Reserve Bank of Australia (RBA) erhöhte die sogenannte Cash-Rate um einen Viertelprozentpunkt auf 4,25 %.

Die schrittweise Normalisierung der Geldpolitik spiegle die wirtschaftliche Entwicklung wider, erklärte die RBA. Es ist die fünfte Zinserhöhung in Australien seit Oktober. Die australische Notenbank gehörte zu den weltweit ersten Zentralbanken, die im Zuge der anziehenden Wirtschaft die Zinszügel wieder gestrafft haben.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo