Deshalb sind die Regale in diesem Supermarkt leer

Tolle Aktion

Deshalb sind die Regale in diesem Supermarkt leer

Artikel teilen

Edeka nimmt alle ausländischen Waren aus dem Regal. Das steckt dahinter.

Die deutsche Supermarktkette Edeka lässt mit einer besonderen Aktion aufhorchen. In einer Filiale in Hamburg wurden die Regale leergeräumt – und damit ein Zeichen gegen Rassismus gesetzt.

Statt der Produkte fanden die Kunden plötzlich Plakate vor. Auf diesen stand beispielsweise: "Dieses Regal ist ohne Vielfalt ziemlich langweilig" oder „Unsere Auswahl kennt heute Grenzen“.  Die Käse-Theke ist gleich komplett leer: "So leer ist ein Regal ohne Ausländer."

 


 

Hintergrund ist der „Tag der Vielfalt“, mit der Aktion möchte Edeka offenbar Rassisten den Spiegel vorhalten. Die Supermarktkette will zeigen, was passieren würde, wenn man alle Produkte aus dem Ausland verbannen würde.

 


OE24 Logo