Deutscher Einzelhandelsumsatz im Mai deutlich gesunken

Der Einzelhandelsumsatz in Deutschland ist im Mai real um 2,9 Prozent zurückgegangen. Ohne die Preisbereinigung lag das Minus im Vergleich zum Vorjahresmonat bei 3,2 Prozent, wie das deutsche Statistische Bundesamt mitteilte. Allerdings hatte der Mai heuer einen Verkaufstag weniger.

Alle Zweige des Einzelhandels verbuchten ein Minus. Besonders deutlich war der Rückgang bei Textilien, Bekleidung, Schuhen und Lederwaren (real -8,9 Prozent) sowie in Waren- und Kaufhäusern (-7,4 Prozent).