Eurowings

Ersatzlos gestrichen

Eurowings-Pilot verweigerte Flug in die Türkei – aus Angst

Wie mehrere Fluggäste berichten, soll sich ein Pilot aus „politischen Gründen“ nicht nach Ankara getraut haben.

Ein gecancelter Flug nach Ankara sorgt derzeit für Aufregung. Wie unter anderem die „Welt“ berichtet, muss der Eurowings-Flug 4U 2904 von Stuttgart nach Ankara abgesagt werden. Der Grund für den Abbruch am Samstagabend um 22.45 Uhr soll der Pilot gewesen sein. Wie Passagiere meldeten, soll er sich aus „politischen Gründen“ geweigert haben, in die Türkei zu fliegen.

Auf Twitter teilte die Fluglinie Eurowings mit, dass ein Crew-Mitglied kurzfristig erkrankt sei und kein Ersatz gefunden wurde. Der Flug wurde ersatzlos gestrichen.