Diese Überraschung wartet im "Adam sucht Eva"-Finale

Spoiler-Alert!

Diese Überraschung wartet im "Adam sucht Eva"-Finale

Das Beste haben sie natürlich für den Schluss aufbehalten.  

Heiß geht es her im Staffel-Finale von "Adam sucht Eva". Am Samstagabend (23.30 Uhr) gibt’s in der Kuppel-Show erigierte Penisse und ganz große Gefühle.

Die Fahrt auf dem Boot endet für die TV-Nackedeis mit der Sendung morgen. Bevor sie die Insel Rhodos verlassen, gibt es noch einmal eine große Überraschung für die TV-Zuseher und Serien-Fans.

"Gina-Lisa, ich liebe dich!" 

Ziwschen dem Vollblut-Italiener Antonio und Gina-Lisa knistert es gewaltig. Die ganze Staffel hindurch waren die beiden am Flirten und kamen sich näher. Beim Verteilen der Sonnencreme auf Gina-Lisas Körper platzt es aus Antonino heraus: "Ich tu’ die Gina-Lisa öfters eincremen. Oder anspritzen.!

© MG RTL D

Nach einer romantischen Nacht unterm Sternenhimmel kann Antonio am Tag der Entscheidung nicht mehr an sich halten: "Liebling, ich will dir noch was sagen“, sagt er und blickt Gina in die Augen. „Als wir uns auf dem Schiff gesehen haben, hat es bei mir auf jeden Fall ein bisschen gefunkt. Jetzt mittlerweile sind wir hier im Paradies. Und ich habe schon Gefühle für dich. Ich hab mich in dich verliebt. Jetzt wollte ich dich fragen, ob du das Gleiche gefühlt hast." Gina-Lisa strahlt und sagt "Ja", bevor sie sich lange küssen.