Heidi Klum Tom Kaulitz

Honeymoon

Heidi Klum: Sexy 1. Bild aus den Flitterwochen

Die Details zeigen: Es geht dem Ehepaar Kaulitz richtig gut!

Turbulente Tage für das frisch angetraute  Ehepaar Kaulitz .

Klum: Papa fehlte bei Hochzeit

Erst vor wenigen Tagen feierten Heidi und Tom ihre prächtige Luxus-Hochzeit vor der Insel Capri. Freunde, Familie, Wegbegleiter waren dabei, doch einer fehlte: Papa Günther Klum. Er blieb in Deutschland, es soll familiäre Zwistigkeiten mit seiner Tochter geben. Tuschelthema Nummer eins: Papa Klum soll seine Schwierigkeiten mit dem neuen Schwiegersohn haben.

Heidi und Tom: Strafe

Nach außen hin war Heidi nichts anzumerken. Sie genoss die Feierlichkeiten, auf zahlreichen Bildern sieht man die Modelmama ihre Sause genießen. Am Montag dann ließ sich das Ehepaar Kaulitz dann sogar zu einem verbotenen, wenn auch romantischen Ausflug hinreißen. Die beiden besuchten die " Grotta Azzurra ", die kleine feine Grotte, in die man zwar mit Booten hineinkommt, doch in der es nicht erlaubt ist, zu schwimmen. Heidi pfiff auf die Vorschriften und tauchte ins schimmernde Meer ab. Bei der Ausfahrt dann der Schreck: Die Polizei wartete schon auf Heidi und ihre Begleiter, zeigte sie an und verhängte eine Strafe von rund 6.000 Euro.

Video zum Thema: Wolfgang Joop über "Klumlitz"

Kaulitz-Ehepaar: Flitterwochen

Von all den Widrigkeiten nicht beeindruckt, zeigt uns Heidi nun ein erstes Foto aus den Flitterwochen. Darauf ist die Unternehmerin zu sehen, wie sie in der Nische eines Bootes sitzt (es dürfte sich um ein kleineres Modell als die  Hochzeitsyacht  handeln) und sich entspannt an die Reling beugt, zeigt dabei ihre langen Beine. Vor ihr auf einem Tisch stehen zwei Weingläser mit einer hellen Flüssigkeit. Sie kommentiert lediglich mit einem Herz und einem sehr grinsenden Smiley. Na dann, Prost!

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

????❤️

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am