Leni Klum Instagram

Aufreger

Leni Klum zeigt Busen - und alle diskutieren über die Größe

Heidi Klums Tochter Leni zeigt sich ungewohnt freizügig für Magazin-Cover.

Heidi Klums ältestes Kind,  Tochter Leni (17) , hat ein sehr offenherziges Bild auf Instagram veröffentlicht. Es entstammt einer Serie von Bildern, die Leni für das US-Magazin "Rollacoster" aufgenommen hat. Das Foto sorgte schnell für Aufregung...

 

 

 

Streng und sexy

Leni ist auf dem Bild mit strenger Mine, natürlichem Make Up und kaum gestylten Haaren zu sehen. Sie trägt ein schwarzes Sakko - und nur das obenrum. Auf einer Seite verdeckt das Jackerl gar nichts - sie selbst hält ihre Brust.

Lenie Klum: Busen "echt"?

Fans und Follower fragen sich, ob eine solche Aufnahme in ihrem Alter denn schon legal sei. Bei Mama Heidi lösen leicht bekleidete Fotos auch immer Diskussionen aus. Doch nicht nur das steht im Raum. Auch die Oberweite von Leni, die in vielen Kommentaren als sehr große beschrieben wird, erhitzt die Gemüter. Schnell wird geurteilt, dass die Oberweite wohl gemacht sei. Auf anderen Bildern lässt sich aber erahnen, dass Lenis Busen nicht gerade klein ist. Viele ihrer Fans feiern Leni für das Foto. Darunter die frühere  GNTM -Siegerin Stefanie Giesinger.