Sylvie Meis: Schon wieder Single

Kein Liebes-Glück

Sylvie Meis: Schon wieder Single

Lange hielt die Liebe der Moderatorin nicht.

Sylvie Meis scheint kein Glück mit Männern zu haben.

Wieder getrennt

Erst vor Kurzem war sie noch sehr verliebt mit ihrem spanischen Millionär Manuel Campos Guallar in Paris gesichtet worden. Doch laut der Bild soll schon wieder alles aus sein. Sie bestätigte der Zeitung: "Ich bin Single". Zuvor datete sie den Arzt Sander Klieverik, war auch mit ihm romantisch in Paris unterwegs. Auch diese Liebe hielt nur wenige Monate.

Verlobter

Ende 2017 trennte sie sich kurz vor der Trauung von ihrem Verlobten  Charbel Aouad . Verschiedene Lebensmittelpunkte und der Kinderwunsch, den sie ihm nicht erfüllen kann, sollen der Grund für das Aus gewesen sein. 

Arbeit im Fokus

Jetzt wolle sich die Moderatorin ganz auf ihre Arbeit und  Sohn Damian  konzentrieren. Denn Bohlen hat sie wieder in die Jury vom "Supertalent" geholt.