Sylvie Meis Miami

Beachbody

Sylvie Meis: Supersexy nach Trennung

Die Moderatorin urlaubt in Miami und zeigt dabei viel Haut.

Zuletzt war dieses Jahr nicht sehr gut für die holländische Moderatorin Sylvie Meis. Zuerst wurde bekannt, dass sie ihren Job bei "Let's Dance" an Victoria Swarovski verlor. Dann, rund um Weihnachten der Schock zu ihrem  Liebesleben .

Diashow: Sylvie Meis: Sexy nach Trennung

Nach der für ihre Fans überraschenden Trennung von Charbel Aouad urlaubt die Moderatorin in Miami.

Am Strand zeigt sie ihre schönen Kurven.

Sie genießt die Zeit mit Familie und Freunden.

Unvereinbar

Sylvie Meis (39)  und ihr Verlobter Charbel Aouad (36) sind getrennt! Das Management von Meis bestätigt das Liebesaus: „Sylvie Meis und Charbel Aouad haben uns gebeten, Sie darüber zu informieren, dass sie sich bereits vor einigen Monaten getrennt haben. So sehr sie es sich gewünscht haben, lassen sich ihre Lebensmittelpunkte nicht so vereinbaren, wie es ein gemeinsames Leben erfordern würde.“

Spaß am Strand

Doch  Sylvie  ist eine Kämpferin, lässt sich keine Traurigkeit anmerken. Derzeit urlaubt sie mit ihrer Familie in Miami. Die Stichworte am Beginn der Reise sind eindeutig: vacation, friends, fun, love. Und die ersten Bilder vor Ort bestätigen es. Sylvie hat scheinbar ganz viel Spaß am Strand. Dazu kann Charbel auch noch genau bewundern, was ihm entgeht...