Sexy Shooting vor RTL-Show

Dschungelbeauty Gabby Rinne nackt im Playboy

DIASHOW: Vor dem Einzug ins Promicamp zog Gabby Rinne im Playboy blank.

Was für eine schöne Tradition! Pünktlich zum Start des RTL-Dschungelcamps zieht sich alljährlich eine der hübschen Kandidatinnen von Ich bin ein Star - holt mich hier raus! für den Playboy aus. Heuer fiel diese Ehre Gabby Rinne zu. Die lernte sich beim Shooting selbst von einer neuen Seite kennen: "Man kennt mich ja eher als die Niedliche, die gern Rosa trägt. Aber ich habe auch noch die weibliche Seite in mir. Und die haben wir jetzt mal rausgekitzelt."

© Sacha Höchstetter für Playboy 02/2014, Mert Alas und Marcus Piggott für Playboy 02/2014
Weitere Motive exklusiv nur unter www.playboy.de!

Foto: (c) Sacha Höchstetter für Playboy 02/2014, Mert Alas und Marcus Piggott für Playboy 02/2014

 

Angst vor Spinnen
Im Playboy-Interview erklärt die sexy Halb-Brasilianerin auch, warum sie sich das Abenteuer Dschungelshow antut: "Weil ich ein bisschen gaga bin. Ich treibe mich gern an meine Grenzen, um dann auf mich stolz zu sein." Sie ist eine Kämpferin und nennt sich selbst eine "Meisterin im Abkönnen von Druck". Deswegen blickt sie den Ekelprüfungen im australischen Urwald auch gelassen entgegen. Obwohl ihr beim Gedanken an Spinnen, Buschschwein-Vaginas und Känguru-Penisse ein kalter Schauer über den Rücken läuft: "Aber okay: Beim Playboy-Shooting machte es auf einmal 'brrrriing', und eine kleine Spinne sagte mir: 'Guten Tag, ich bin auch da.' Ich habe erst mal so geschrien und war voll erstarrt."

Diashow: Dschungelbeauty Gabby Rinne nackt im Playboy

Dschungelbeauty Gabby Rinne nackt im Playboy

×

    Larissa, Marco Angelini & Co.: Wer wird der neue Dschungelkönig? Stimmen Sie mit!

    Wie Gabbys erste Begegnung mit Riesenspinnen wohl enden wird? Wir sind gespannt...

    Weitere Motive exklusiv nur unter www.playboy.de!

    Diashow: Gabby Rinne: Ihre besten Bilder

    Gabby Rinne: Ihre besten Bilder

    ×