01674759.highres

Zum 3. Mal

Hat Janet Jackson heimlich geheiratet?

Wenn es nach dem Internetdienst "MediaTakeOut" geht, hat sich Janet Jackson (41) zum 3. Mal "getraut".

Seit der Nipplegate Skandal-Performance zum Super Bowl 2004, hat man von Janet Jackson nicht mehr viel gehört. Außer vielleicht von ihren Horrorcrash-Diäten, die die üblicherweise eher pummelige Sängerin regelmäßig wieder zum verkaufbaren superschlanken Superstar machen.

Dritte Ehe
Auch floppten Jacksons beide letzten Alben: "Damita Jo" brachte trotz der bekannten Brustwarzen-Show zum Superbowl 2004 nicht den gewünschten Erfolg - und auch die von Neo-Ehemann Jermaine Dupri produzierte Scheibe "20 Y.O." (2006) ging in der öffentlichen Wahrnehmung unter.
Die von Dupri gebastelten Flops haben der 6-jährigen Liebe aber offensichtlich keinen Abbruch getan. Der neue "Mr. Jackson" hat sicher auch noch andere Qualitäten. Vielleicht kommen wir aber doch bald wieder zu Janet-Ohrwürmern wie: "That's the way love goes".