Starmania-Jurorin Ina Regen lachend bei einer Veranstaltung

"Starmania"-Jurorin sucht die Liebe

Ina Regen: 'Ich wünsche mir ein Baby!'

Regen im privaten Ö3-Frühstück: Bis 40 will sie Mama werden. Noch ist sie Single.

Große Gefühle. „Ich würde gerne wissen, wie es ist, Mama zu sein. Dieses Wunder hätte ich schon gerne noch vom Leben!“ Ina Regen (36) spricht im Ö3-Frühstück ihren Baby-Wunsch aus. Bis zum 40er wäre sie gerne Mama. Allerdings fehlt ihr dazu aktuell der Partner: „Ich hoffe, dass ich diesen Menschen finde, denn ich will keine alleinerziehende Mutter sein.“

Star noch alleinstehend

Vor sechs Jahren ist ihre längste Beziehung auseinandergegangen: Ich hatte dabei das Gefühl, ich bin mir selber verloren gegangen.“ Seitdem ist sie auf der Suche. „Ich war nicht durchgehend Single. Es war nur nie der richtige Mensch dabei und dann kam Corona und das war wahrlich nicht das Jahr, um eine neue Liebe kennenzulernen.“

Schwierige Suche

Plattformen wie Tinder hat sie zwar angedacht, aber nicht ausprobiert: „Als Frau in der Öffentlichkeit stelle ich mir das sehr schwierig vor. Wäre ich Privatmensch, würde ich das vielleicht machen.“

„Glaube an die Liebe“

Nach dem Jury-Job bei Starmania („Ich habe Angst, unsympathisch zu wirken“) wünscht sie sich jetzt ein Herzbeben: „Ich glaube an die große Liebe und hoffe, dass sie mir noch geschenkt wird.“ Wie soll ihr Traummann aussehen? „Gefestigt, liebevoll und offen.“