Bobbi Kristina: Stellt Familie die Geräte ab?

Abschied

Bobbi Kristina: Stellt Familie die Geräte ab?

Vor 4 Monaten wurde Whitney Houstons Tochter regungslos gefunden.

Trauer. Es ist bereits vier Monate her, dass Whitney Houstons Tochter Bobbi Kristina regungslos in ­ihrem Haus gefunden wurde. Seitdem wird die 22-Jährige mit Maschinen am Leben gehalten. „Es hat sich nichts verändert“, erzählt Oma Crissy Hostion in der Show Entertainment Tonight betroffen. „Wenn ich sie besuche, ist es sehr schwierig.“ Man wolle Bobbi nicht unnötig leiden lassen, sie aber auch nicht aufgeben.

Schritt. Jetzt soll die Familie eine Entscheidung getroffen haben. Man wolle die Geräte abschalten. Ein sehr schwerer Schritt für alle, der aber noch diese Woche passieren soll.