Bryan Adams

Schmusesänger auf Abwegen

Bryan Adams: Sein pikantes Liebesdreieck

Der Sänger sagte seiner Freundin nichts über Baby mit Assistentin.

Seine Songs zählen zu den romantischsten Liebesliedern, die es gibt. Doch in seinem Privatleben zeigt der Schmusesänger ganz andere Seiten. Wie die Daily Mail berichtet, trifft der kanadische Rockstar sich seit zwei Jahren mit der Londoner Werbelady Antonia Harrison (36).

Funkstille
Im Mai wurde Bryan (51) zum ersten Mal Vater. Die Mutter des Babys heißt allerdings nicht Antonia, sondern Alicia Grimaldi und ist Adams Assistentin. Antonia ist sauer: Sie erfuhr nicht einmal von ihm persönlich, dass der Musiker Vater wurde! Seither herrscht Funkstille. Zwar versuchte Bryan immer wieder, Antonia zu treffen, doch die hat sich zurück gezogen.

Über die Beziehung mit Bryan Adams, die beiden lernten sich 2009 kennen, sprach Antonia Harrison monatelang nicht. Ein Freund: "Zu dieser Zeit lächelte sie viel - sehr viel." Bryan und Antonia sahen sich, wann immer der Star in London war: "Er ließ sie strahlen. Obwohl sie nicht gerne über ihn sprach, konnte man sehen, dass sie sehr glücklich war."

Diashow: Stars & ihre Kids: Die schrägsten Babynamen

Stars & ihre Kids: Die schrägsten Babynamen

×