Applegate: Fieser Frust mit den Baby-Kilos

Kampf um After-Baby-Figur

Applegate: Fieser Frust mit den Baby-Kilos

Christina lästert über Mager-Muttis: "Werde keine Bikini-Fotos von mir twittern.“

Nur wenige Monate nach der Geburt des Kindes mit einer beneidenswerten Bikini-Figur protzen - das ist bei Hollywoods Muttis gang und gäbe. Christina Applegate ist das zu blöd, sie will sich diesem Druck nicht beugen. Die Schauspielerin nimmt lieber langsam ab. Für superdünne Business-Mamas hat sie nämlich kein Verständnis.

Läster-Attacke
"Diese Mädels, die das schaffen, die verbringen weniger Zeit mit ihren Kindern“, lästerte die Blondine kürzlich in der TV-Show The Talk. "Ich möchte halt mit meiner Tochter zusammen sein, 24 Stunden am Tag.“ Als die Moderatorin beschwichtigte, dass die Kilos "bei manchen Leuten wirklich einfach runtergehen“, witzelte Christina: "Nein, ich weiß das. Ich kenne diese Mädchen, die alles verlieren." Ironisch fügte die ehemalige Eine schrecklich nette Familie-Dumpfbacke hinzu: "Durch ihre Gene!“

Diashow: Makeup-freie Applegate zeigt ihr Töchterchen

1/11
Christina Applegate: Schöne Mama
Christina Applegate: Schöne Mama

Wenn Berufsblondine Christina Applegate mit ihrem Töchterchen Sadie spazieren geht, verzichtet sie am liebsten auf unnötiges Makeup und schicke Klamotten. Frei nach dem Motto "hauptsache bequem" trägt sie lieber ein simples Trägertop, Leggins und einen gemütlichen Wickelrock - und macht auch so eine tolle Figur als sympathische Mama!

2/11
Christina Applegate: Schöne Mama
Christina Applegate: Schöne Mama

Wenn Berufsblondine Christina Applegate mit ihrem Töchterchen Sadie spazieren geht, verzichtet sie am liebsten auf unnötiges Makeup und schicke Klamotten. Frei nach dem Motto "hauptsache bequem" trägt sie lieber ein simples Trägertop, Leggins und einen gemütlichen Wickelrock - und macht auch so eine tolle Figur als sympathische Mama!

3/11
Christina Applegate: Schöne Mama
Christina Applegate: Schöne Mama

Wenn Berufsblondine Christina Applegate mit ihrem Töchterchen Sadie spazieren geht, verzichtet sie am liebsten auf unnötiges Makeup und schicke Klamotten. Frei nach dem Motto "hauptsache bequem" trägt sie lieber ein simples Trägertop, Leggins und einen gemütlichen Wickelrock - und macht auch so eine tolle Figur als sympathische Mama!

4/11
Christina Applegate: Schöne Mama
Christina Applegate: Schöne Mama

Wenn Berufsblondine Christina Applegate mit ihrem Töchterchen Sadie spazieren geht, verzichtet sie am liebsten auf unnötiges Makeup und schicke Klamotten. Frei nach dem Motto "hauptsache bequem" trägt sie lieber ein simples Trägertop, Leggins und einen gemütlichen Wickelrock - und macht auch so eine tolle Figur als sympathische Mama!

5/11
Christina Applegate: Schöne Mama
Christina Applegate: Schöne Mama

Wenn Berufsblondine Christina Applegate mit ihrem Töchterchen Sadie spazieren geht, verzichtet sie am liebsten auf unnötiges Makeup und schicke Klamotten. Frei nach dem Motto "hauptsache bequem" trägt sie lieber ein simples Trägertop, Leggins und einen gemütlichen Wickelrock - und macht auch so eine tolle Figur als sympathische Mama!

6/11
Christina Applegate: Schöne Mama
Christina Applegate: Schöne Mama

Wenn Berufsblondine Christina Applegate mit ihrem Töchterchen Sadie spazieren geht, verzichtet sie am liebsten auf unnötiges Makeup und schicke Klamotten. Frei nach dem Motto "hauptsache bequem" trägt sie lieber ein simples Trägertop, Leggins und einen gemütlichen Wickelrock - und macht auch so eine tolle Figur als sympathische Mama!

7/11
Christina Applegate: Schöne Mama
Christina Applegate: Schöne Mama

Wenn Berufsblondine Christina Applegate mit ihrem Töchterchen Sadie spazieren geht, verzichtet sie am liebsten auf unnötiges Makeup und schicke Klamotten. Frei nach dem Motto "hauptsache bequem" trägt sie lieber ein simples Trägertop, Leggins und einen gemütlichen Wickelrock - und macht auch so eine tolle Figur als sympathische Mama!

8/11
Christina Applegate: Schöne Mama
Christina Applegate: Schöne Mama

Wenn Berufsblondine Christina Applegate mit ihrem Töchterchen Sadie spazieren geht, verzichtet sie am liebsten auf unnötiges Makeup und schicke Klamotten. Frei nach dem Motto "hauptsache bequem" trägt sie lieber ein simples Trägertop, Leggins und einen gemütlichen Wickelrock - und macht auch so eine tolle Figur als sympathische Mama!

9/11
Christina Applegate: Schöne Mama
Christina Applegate: Schöne Mama

Wenn Berufsblondine Christina Applegate mit ihrem Töchterchen Sadie spazieren geht, verzichtet sie am liebsten auf unnötiges Makeup und schicke Klamotten. Frei nach dem Motto "hauptsache bequem" trägt sie lieber ein simples Trägertop, Leggins und einen gemütlichen Wickelrock - und macht auch so eine tolle Figur als sympathische Mama!

10/11
Christina Applegate: Schöne Mama
Christina Applegate: Schöne Mama

Wenn Berufsblondine Christina Applegate mit ihrem Töchterchen Sadie spazieren geht, verzichtet sie am liebsten auf unnötiges Makeup und schicke Klamotten. Frei nach dem Motto "hauptsache bequem" trägt sie lieber ein simples Trägertop, Leggins und einen gemütlichen Wickelrock - und macht auch so eine tolle Figur als sympathische Mama!

11/11
Christina Applegate: Schöne Mama
Christina Applegate: Schöne Mama

Wenn Berufsblondine Christina Applegate mit ihrem Töchterchen Sadie spazieren geht, verzichtet sie am liebsten auf unnötiges Makeup und schicke Klamotten. Frei nach dem Motto "hauptsache bequem" trägt sie lieber ein simples Trägertop, Leggins und einen gemütlichen Wickelrock - und macht auch so eine tolle Figur als sympathische Mama!

Keine Bikini-Mama
Doch auch wenn sie selbst seit der Geburt  schon einiges abgespeckt hat, ist der Frust mit den Baby-Kilos enorm. "Ich bin gerade erst aus meinen Schwangerschafts-Jeans raus. Ich arbeite schon seit zwei Jahren daran und habe noch immer nicht das ganze Gewicht verloren." Mit ihrer sehenswerten After-Baby-Figur will die 40-Jährige dennoch nicht angeben. "Ich werde keine Fotos von mir im Bikini twittern“, erklärte Applegate in Anspielung auf Hollywoods Mager-Mamas - "geschweige denn, je wieder einen Bikini in meinem Leben tragen.“

Diashow: Stars zeigen Babybauch: Nackt & hochschwanger

1/13
Stars zeigen Babybauch: Nackt & hochschwanger
Stars zeigen Babybauch: Hochschwanger & nackt

Demi Moore machte den Anfang: Sie zeigte sich nackt am Cover von Vanity Fair - und hochschwanger. Ihre Pose wurde zur Legende und seither vielfach nachgeahmt. Die besten Babybauch-Bilder der Promis.

2/13
Stars zeigen Babybauch: Nackt & hochschwanger
Stars zeigen Babybauch: Hochschwanger & nackt

Cindy Crawford.

3/13
Stars zeigen Babybauch: Nackt & hochschwanger
Stars zeigen Babybauch: Hochschwanger & nackt

Mariah Carey.

4/13
Stars zeigen Babybauch: Nackt & hochschwanger
Stars zeigen Babybauch: Hochschwanger & nackt

Claudia Schiffer.

5/13
Stars zeigen Babybauch: Nackt & hochschwanger
Stars zeigen Babybauch: Hochschwanger & nackt

Britney Spears.

6/13
Stars zeigen Babybauch: Nackt & hochschwanger
Stars zeigen Babybauch: Nackt & hochschwanger

Eva Herzigova.

7/13
Stars zeigen Babybauch: Nackt & hochschwanger
Stars zeigen Babybauch: Nackt & hochschwanger

Eva Herzigova.

8/13
Stars zeigen Babybauch: Nackt & hochschwanger
Stars zeigen Babybauch: Hochschwanger & nackt

Christina Aguilera.

9/13
Stars zeigen Babybauch: Nackt & hochschwanger
Stars zeigen Babybauch: Hochschwanger & nackt

Monica Bellucci.

10/13
Stars zeigen Babybauch: Nackt & hochschwanger
Stars zeigen Babybauch: Hochschwanger & nackt

Demi Moore.

11/13
Stars zeigen Babybauch: Nackt & hochschwanger
Stars zeigen Babybauch: Hochschwanger & nackt

Jessica Simpson.

12/13
Stars zeigen Babybauch: Nackt & hochschwanger
Stars zeigen Babybauch: Hochschwanger & nackt

Bambi.

13/13
Stars zeigen Babybauch: Nackt & hochschwanger
Stars zeigen Babybauch: Nackt & hochschwanger

Mal anders: Patrick Dempsey.