Cristiano Ronaldo mit Sohn und Großmutter

Abschied auf Instagram

Cristiano Ronaldo trauert um seine Oma

"Oma, du bist immer in meinem Herzen": Ronaldo nimmt Abschied.

"Oma, du wirst immer in meinem Herzen sein. Ruhe in Frieden, Küsse von allen deinen Enkeln", schrieb Cristiano Ronaldo einen letzten Gruß an seine Großmutter. Dazu postete der Fußballstar ein Foto das ihn mit seinem Sohn Cristiano jr. und seiner Oma zeigt.

Lange Krankheit
Filomena Martins Pereira, die Mutter seines Vaters († 2005), ist verstorben. Sie kämpfte, so Cristianos Schwester Katia Aveiro, schon seit Jahren mit gesundheitlichen Problemen und verbrachte die letzten drei Wochen ihres Lebens im Krankenhaus. Katia erklärte auf Facebook: "Es ist auf gewisse Weise ein Trost, dass ihr Leiden nun zu Ende ist und dass sie jetzt mit ihrem Sohn, meinem geliebten Vater, vereint sein wird."

Cristiano erreichte die traurige Nachricht im Urlaub mit seiner Freundin Irina Shayk.

Diashow: Cristiano Ronaldo führt Freundin und Sohn aus

Vom süßen Sohn des Star-Kickers sieht man meistens nicht besonders viel, doch auf sein eigenes Museum in Funchal/Portugal dürfte Cristiano Ronaldo so stolz sein, dass auch sein kleiner Bub die Eröffnungs-Zeremonie nicht verpassen darf. Gemeinsam mit der Oma und Papas Model-Freundin Irina Shayk durfte Ronaldos Sohn Cristiano Jr. ebenfalls zur Museums-Einweihung mitkommen.

Vom süßen Sohn des Star-Kickers sieht man meistens nicht besonders viel, doch auf sein eigenes Museum in Funchal/Portugal dürfte Cristiano Ronaldo so stolz sein, dass auch sein kleiner Bub die Eröffnungs-Zeremonie nicht verpassen darf. Gemeinsam mit der Oma und Papas Model-Freundin Irina Shayk durfte Ronaldos Sohn Cristiano Jr. ebenfalls zur Museums-Einweihung mitkommen.

Vom süßen Sohn des Star-Kickers sieht man meistens nicht besonders viel, doch auf sein eigenes Museum in Funchal/Portugal dürfte Cristiano Ronaldo so stolz sein, dass auch sein kleiner Bub die Eröffnungs-Zeremonie nicht verpassen darf. Gemeinsam mit der Oma und Papas Model-Freundin Irina Shayk durfte Ronaldos Sohn Cristiano Jr. ebenfalls zur Museums-Einweihung mitkommen.

Vom süßen Sohn des Star-Kickers sieht man meistens nicht besonders viel, doch auf sein eigenes Museum in Funchal/Portugal dürfte Cristiano Ronaldo so stolz sein, dass auch sein kleiner Bub die Eröffnungs-Zeremonie nicht verpassen darf. Gemeinsam mit der Oma und Papas Model-Freundin Irina Shayk durfte Ronaldos Sohn Cristiano Jr. ebenfalls zur Museums-Einweihung mitkommen.

Vom süßen Sohn des Star-Kickers sieht man meistens nicht besonders viel, doch auf sein eigenes Museum in Funchal/Portugal dürfte Cristiano Ronaldo so stolz sein, dass auch sein kleiner Bub die Eröffnungs-Zeremonie nicht verpassen darf. Gemeinsam mit der Oma und Papas Model-Freundin Irina Shayk durfte Ronaldos Sohn Cristiano Jr. ebenfalls zur Museums-Einweihung mitkommen.

Vom süßen Sohn des Star-Kickers sieht man meistens nicht besonders viel, doch auf sein eigenes Museum in Funchal/Portugal dürfte Cristiano Ronaldo so stolz sein, dass auch sein kleiner Bub die Eröffnungs-Zeremonie nicht verpassen darf. Gemeinsam mit der Oma und Papas Model-Freundin Irina Shayk durfte Ronaldos Sohn Cristiano Jr. ebenfalls zur Museums-Einweihung mitkommen.

Vom süßen Sohn des Star-Kickers sieht man meistens nicht besonders viel, doch auf sein eigenes Museum in Funchal/Portugal dürfte Cristiano Ronaldo so stolz sein, dass auch sein kleiner Bub die Eröffnungs-Zeremonie nicht verpassen darf. Gemeinsam mit der Oma und Papas Model-Freundin Irina Shayk durfte Ronaldos Sohn Cristiano Jr. ebenfalls zur Museums-Einweihung mitkommen.

Vom süßen Sohn des Star-Kickers sieht man meistens nicht besonders viel, doch auf sein eigenes Museum in Funchal/Portugal dürfte Cristiano Ronaldo so stolz sein, dass auch sein kleiner Bub die Eröffnungs-Zeremonie nicht verpassen darf. Gemeinsam mit der Oma und Papas Model-Freundin Irina Shayk durfte Ronaldos Sohn Cristiano Jr. ebenfalls zur Museums-Einweihung mitkommen.

Vom süßen Sohn des Star-Kickers sieht man meistens nicht besonders viel, doch auf sein eigenes Museum in Funchal/Portugal dürfte Cristiano Ronaldo so stolz sein, dass auch sein kleiner Bub die Eröffnungs-Zeremonie nicht verpassen darf. Gemeinsam mit der Oma und Papas Model-Freundin Irina Shayk durfte Ronaldos Sohn Cristiano Jr. ebenfalls zur Museums-Einweihung mitkommen.

Vom süßen Sohn des Star-Kickers sieht man meistens nicht besonders viel, doch auf sein eigenes Museum in Funchal/Portugal dürfte Cristiano Ronaldo so stolz sein, dass auch sein kleiner Bub die Eröffnungs-Zeremonie nicht verpassen darf. Gemeinsam mit der Oma und Papas Model-Freundin Irina Shayk durfte Ronaldos Sohn Cristiano Jr. ebenfalls zur Museums-Einweihung mitkommen.

Vom süßen Sohn des Star-Kickers sieht man meistens nicht besonders viel, doch auf sein eigenes Museum in Funchal/Portugal dürfte Cristiano Ronaldo so stolz sein, dass auch sein kleiner Bub die Eröffnungs-Zeremonie nicht verpassen darf. Gemeinsam mit der Oma und Papas Model-Freundin Irina Shayk durfte Ronaldos Sohn Cristiano Jr. ebenfalls zur Museums-Einweihung mitkommen.

Vom süßen Sohn des Star-Kickers sieht man meistens nicht besonders viel, doch auf sein eigenes Museum in Funchal/Portugal dürfte Cristiano Ronaldo so stolz sein, dass auch sein kleiner Bub die Eröffnungs-Zeremonie nicht verpassen darf. Gemeinsam mit der Oma und Papas Model-Freundin Irina Shayk durfte Ronaldos Sohn Cristiano Jr. ebenfalls zur Museums-Einweihung mitkommen.

Vom süßen Sohn des Star-Kickers sieht man meistens nicht besonders viel, doch auf sein eigenes Museum in Funchal/Portugal dürfte Cristiano Ronaldo so stolz sein, dass auch sein kleiner Bub die Eröffnungs-Zeremonie nicht verpassen darf. Gemeinsam mit der Oma und Papas Model-Freundin Irina Shayk durfte Ronaldos Sohn Cristiano Jr. ebenfalls zur Museums-Einweihung mitkommen.

Vom süßen Sohn des Star-Kickers sieht man meistens nicht besonders viel, doch auf sein eigenes Museum in Funchal/Portugal dürfte Cristiano Ronaldo so stolz sein, dass auch sein kleiner Bub die Eröffnungs-Zeremonie nicht verpassen darf. Gemeinsam mit der Oma und Papas Model-Freundin Irina Shayk durfte Ronaldos Sohn Cristiano Jr. ebenfalls zur Museums-Einweihung mitkommen.

Vom süßen Sohn des Star-Kickers sieht man meistens nicht besonders viel, doch auf sein eigenes Museum in Funchal/Portugal dürfte Cristiano Ronaldo so stolz sein, dass auch sein kleiner Bub die Eröffnungs-Zeremonie nicht verpassen darf. Gemeinsam mit der Oma und Papas Model-Freundin Irina Shayk durfte Ronaldos Sohn Cristiano Jr. ebenfalls zur Museums-Einweihung mitkommen.

Vom süßen Sohn des Star-Kickers sieht man meistens nicht besonders viel, doch auf sein eigenes Museum in Funchal/Portugal dürfte Cristiano Ronaldo so stolz sein, dass auch sein kleiner Bub die Eröffnungs-Zeremonie nicht verpassen darf. Gemeinsam mit der Oma und Papas Model-Freundin Irina Shayk durfte Ronaldos Sohn Cristiano Jr. ebenfalls zur Museums-Einweihung mitkommen.

Vom süßen Sohn des Star-Kickers sieht man meistens nicht besonders viel, doch auf sein eigenes Museum in Funchal/Portugal dürfte Cristiano Ronaldo so stolz sein, dass auch sein kleiner Bub die Eröffnungs-Zeremonie nicht verpassen darf. Gemeinsam mit der Oma und Papas Model-Freundin Irina Shayk durfte Ronaldos Sohn Cristiano Jr. ebenfalls zur Museums-Einweihung mitkommen.

Vom süßen Sohn des Star-Kickers sieht man meistens nicht besonders viel, doch auf sein eigenes Museum in Funchal/Portugal dürfte Cristiano Ronaldo so stolz sein, dass auch sein kleiner Bub die Eröffnungs-Zeremonie nicht verpassen darf. Gemeinsam mit der Oma und Papas Model-Freundin Irina Shayk durfte Ronaldos Sohn Cristiano Jr. ebenfalls zur Museums-Einweihung mitkommen.

Vom süßen Sohn des Star-Kickers sieht man meistens nicht besonders viel, doch auf sein eigenes Museum in Funchal/Portugal dürfte Cristiano Ronaldo so stolz sein, dass auch sein kleiner Bub die Eröffnungs-Zeremonie nicht verpassen darf. Gemeinsam mit der Oma und Papas Model-Freundin Irina Shayk durfte Ronaldos Sohn Cristiano Jr. ebenfalls zur Museums-Einweihung mitkommen.