Cristiano Ronaldo

Stolzer Papa

Cristiano Ronaldo strahlt mit Sohn

DIASHOW: Cristiano mit Mama, Sohn & Freundin Irina bei Museums-Eröffnung.

Auf sein eigenes Museum in seinem Heimatort Funchal dürfte Cristiano Ronaldo mächtig stolz sein. Nicht umsonst nahm er zur Eröffnungs-Zeremonie auch seinen kleinen Sohn Cristiano Jr. (3) mit, der schon jetzt das gute Aussehen seines berühmten Vaters geerbt hat. Neben seiner Oma machte der fesche Bub eine gute Figur und lächelte noch ein bisschen schüchtern in die Kameras.

Diashow: Cristiano Ronaldo führt Freundin und Sohn aus

Vom süßen Sohn des Star-Kickers sieht man meistens nicht besonders viel, doch auf sein eigenes Museum in Funchal/Portugal dürfte Cristiano Ronaldo so stolz sein, dass auch sein kleiner Bub die Eröffnungs-Zeremonie nicht verpassen darf. Gemeinsam mit der Oma und Papas Model-Freundin Irina Shayk durfte Ronaldos Sohn Cristiano Jr. ebenfalls zur Museums-Einweihung mitkommen.

Vom süßen Sohn des Star-Kickers sieht man meistens nicht besonders viel, doch auf sein eigenes Museum in Funchal/Portugal dürfte Cristiano Ronaldo so stolz sein, dass auch sein kleiner Bub die Eröffnungs-Zeremonie nicht verpassen darf. Gemeinsam mit der Oma und Papas Model-Freundin Irina Shayk durfte Ronaldos Sohn Cristiano Jr. ebenfalls zur Museums-Einweihung mitkommen.

Vom süßen Sohn des Star-Kickers sieht man meistens nicht besonders viel, doch auf sein eigenes Museum in Funchal/Portugal dürfte Cristiano Ronaldo so stolz sein, dass auch sein kleiner Bub die Eröffnungs-Zeremonie nicht verpassen darf. Gemeinsam mit der Oma und Papas Model-Freundin Irina Shayk durfte Ronaldos Sohn Cristiano Jr. ebenfalls zur Museums-Einweihung mitkommen.

Vom süßen Sohn des Star-Kickers sieht man meistens nicht besonders viel, doch auf sein eigenes Museum in Funchal/Portugal dürfte Cristiano Ronaldo so stolz sein, dass auch sein kleiner Bub die Eröffnungs-Zeremonie nicht verpassen darf. Gemeinsam mit der Oma und Papas Model-Freundin Irina Shayk durfte Ronaldos Sohn Cristiano Jr. ebenfalls zur Museums-Einweihung mitkommen.

Vom süßen Sohn des Star-Kickers sieht man meistens nicht besonders viel, doch auf sein eigenes Museum in Funchal/Portugal dürfte Cristiano Ronaldo so stolz sein, dass auch sein kleiner Bub die Eröffnungs-Zeremonie nicht verpassen darf. Gemeinsam mit der Oma und Papas Model-Freundin Irina Shayk durfte Ronaldos Sohn Cristiano Jr. ebenfalls zur Museums-Einweihung mitkommen.

Vom süßen Sohn des Star-Kickers sieht man meistens nicht besonders viel, doch auf sein eigenes Museum in Funchal/Portugal dürfte Cristiano Ronaldo so stolz sein, dass auch sein kleiner Bub die Eröffnungs-Zeremonie nicht verpassen darf. Gemeinsam mit der Oma und Papas Model-Freundin Irina Shayk durfte Ronaldos Sohn Cristiano Jr. ebenfalls zur Museums-Einweihung mitkommen.

Vom süßen Sohn des Star-Kickers sieht man meistens nicht besonders viel, doch auf sein eigenes Museum in Funchal/Portugal dürfte Cristiano Ronaldo so stolz sein, dass auch sein kleiner Bub die Eröffnungs-Zeremonie nicht verpassen darf. Gemeinsam mit der Oma und Papas Model-Freundin Irina Shayk durfte Ronaldos Sohn Cristiano Jr. ebenfalls zur Museums-Einweihung mitkommen.

Vom süßen Sohn des Star-Kickers sieht man meistens nicht besonders viel, doch auf sein eigenes Museum in Funchal/Portugal dürfte Cristiano Ronaldo so stolz sein, dass auch sein kleiner Bub die Eröffnungs-Zeremonie nicht verpassen darf. Gemeinsam mit der Oma und Papas Model-Freundin Irina Shayk durfte Ronaldos Sohn Cristiano Jr. ebenfalls zur Museums-Einweihung mitkommen.

Vom süßen Sohn des Star-Kickers sieht man meistens nicht besonders viel, doch auf sein eigenes Museum in Funchal/Portugal dürfte Cristiano Ronaldo so stolz sein, dass auch sein kleiner Bub die Eröffnungs-Zeremonie nicht verpassen darf. Gemeinsam mit der Oma und Papas Model-Freundin Irina Shayk durfte Ronaldos Sohn Cristiano Jr. ebenfalls zur Museums-Einweihung mitkommen.

Vom süßen Sohn des Star-Kickers sieht man meistens nicht besonders viel, doch auf sein eigenes Museum in Funchal/Portugal dürfte Cristiano Ronaldo so stolz sein, dass auch sein kleiner Bub die Eröffnungs-Zeremonie nicht verpassen darf. Gemeinsam mit der Oma und Papas Model-Freundin Irina Shayk durfte Ronaldos Sohn Cristiano Jr. ebenfalls zur Museums-Einweihung mitkommen.

Vom süßen Sohn des Star-Kickers sieht man meistens nicht besonders viel, doch auf sein eigenes Museum in Funchal/Portugal dürfte Cristiano Ronaldo so stolz sein, dass auch sein kleiner Bub die Eröffnungs-Zeremonie nicht verpassen darf. Gemeinsam mit der Oma und Papas Model-Freundin Irina Shayk durfte Ronaldos Sohn Cristiano Jr. ebenfalls zur Museums-Einweihung mitkommen.

Vom süßen Sohn des Star-Kickers sieht man meistens nicht besonders viel, doch auf sein eigenes Museum in Funchal/Portugal dürfte Cristiano Ronaldo so stolz sein, dass auch sein kleiner Bub die Eröffnungs-Zeremonie nicht verpassen darf. Gemeinsam mit der Oma und Papas Model-Freundin Irina Shayk durfte Ronaldos Sohn Cristiano Jr. ebenfalls zur Museums-Einweihung mitkommen.

Vom süßen Sohn des Star-Kickers sieht man meistens nicht besonders viel, doch auf sein eigenes Museum in Funchal/Portugal dürfte Cristiano Ronaldo so stolz sein, dass auch sein kleiner Bub die Eröffnungs-Zeremonie nicht verpassen darf. Gemeinsam mit der Oma und Papas Model-Freundin Irina Shayk durfte Ronaldos Sohn Cristiano Jr. ebenfalls zur Museums-Einweihung mitkommen.

Vom süßen Sohn des Star-Kickers sieht man meistens nicht besonders viel, doch auf sein eigenes Museum in Funchal/Portugal dürfte Cristiano Ronaldo so stolz sein, dass auch sein kleiner Bub die Eröffnungs-Zeremonie nicht verpassen darf. Gemeinsam mit der Oma und Papas Model-Freundin Irina Shayk durfte Ronaldos Sohn Cristiano Jr. ebenfalls zur Museums-Einweihung mitkommen.

Vom süßen Sohn des Star-Kickers sieht man meistens nicht besonders viel, doch auf sein eigenes Museum in Funchal/Portugal dürfte Cristiano Ronaldo so stolz sein, dass auch sein kleiner Bub die Eröffnungs-Zeremonie nicht verpassen darf. Gemeinsam mit der Oma und Papas Model-Freundin Irina Shayk durfte Ronaldos Sohn Cristiano Jr. ebenfalls zur Museums-Einweihung mitkommen.

Vom süßen Sohn des Star-Kickers sieht man meistens nicht besonders viel, doch auf sein eigenes Museum in Funchal/Portugal dürfte Cristiano Ronaldo so stolz sein, dass auch sein kleiner Bub die Eröffnungs-Zeremonie nicht verpassen darf. Gemeinsam mit der Oma und Papas Model-Freundin Irina Shayk durfte Ronaldos Sohn Cristiano Jr. ebenfalls zur Museums-Einweihung mitkommen.

Vom süßen Sohn des Star-Kickers sieht man meistens nicht besonders viel, doch auf sein eigenes Museum in Funchal/Portugal dürfte Cristiano Ronaldo so stolz sein, dass auch sein kleiner Bub die Eröffnungs-Zeremonie nicht verpassen darf. Gemeinsam mit der Oma und Papas Model-Freundin Irina Shayk durfte Ronaldos Sohn Cristiano Jr. ebenfalls zur Museums-Einweihung mitkommen.

Vom süßen Sohn des Star-Kickers sieht man meistens nicht besonders viel, doch auf sein eigenes Museum in Funchal/Portugal dürfte Cristiano Ronaldo so stolz sein, dass auch sein kleiner Bub die Eröffnungs-Zeremonie nicht verpassen darf. Gemeinsam mit der Oma und Papas Model-Freundin Irina Shayk durfte Ronaldos Sohn Cristiano Jr. ebenfalls zur Museums-Einweihung mitkommen.

Vom süßen Sohn des Star-Kickers sieht man meistens nicht besonders viel, doch auf sein eigenes Museum in Funchal/Portugal dürfte Cristiano Ronaldo so stolz sein, dass auch sein kleiner Bub die Eröffnungs-Zeremonie nicht verpassen darf. Gemeinsam mit der Oma und Papas Model-Freundin Irina Shayk durfte Ronaldos Sohn Cristiano Jr. ebenfalls zur Museums-Einweihung mitkommen.

Mini-Ronaldo
Ein bisschen stahl 'Cristianinho' seinem Papa schon die Show, immerhin zeigt Ronaldo seinen Sohn nur sehr selten in der Öffentlichkeit. Der Bub durfte sogar die Ehre übernehmen und die Gedenktafel für die Einweihung des Museums enthüllen. Gemeinsam mit seiner Mutter, Kind und Model-Freundin Irina Shayk feierte der Fußball-Star den besonderen Tag. Unter den Ausstellungsstücken befinden sich übrigens auch einige Familienschnappschüsse. Ein besonderes Zuckerl für die Fans des Stars.

"Ich habe das Museum auf Madeira gegründet, weil ich hier geboren wurde und aufgewachsen bin. Fast meine ganze Familie lebt hier," so der 28-jährige Portugiese, dem seine Familie viel bedeutet.

Diashow: Cristiano Ronaldo: Urlaub mit Sohn & Freundin

Wie eine richtige Familie: Fußball-Star Cristiano Ronaldo vergisst im Urlaub die Euro-Pleite. Er entspannt mit Söhnchen Cristiano jr. und seiner schönen Verlobten, dem Supermodel Irina Shayk, auf einer Yacht in St. Tropez.

Wie eine richtige Familie: Fußball-Star Cristiano Ronaldo vergisst im Urlaub die Euro-Pleite. Er entspannt mit Söhnchen Cristiano jr. und seiner schönen Verlobten, dem Supermodel Irina Shayk, auf einer Yacht in St. Tropez.

Wie eine richtige Familie: Fußball-Star Cristiano Ronaldo vergisst im Urlaub die Euro-Pleite. Er entspannt mit Söhnchen Cristiano jr. und seiner schönen Verlobten, dem Supermodel Irina Shayk, auf einer Yacht in St. Tropez.

Wie eine richtige Familie: Fußball-Star Cristiano Ronaldo vergisst im Urlaub die Euro-Pleite. Er entspannt mit Söhnchen Cristiano jr. und seiner schönen Verlobten, dem Supermodel Irina Shayk, auf einer Yacht in St. Tropez.

Wie eine richtige Familie: Fußball-Star Cristiano Ronaldo vergisst im Urlaub die Euro-Pleite. Er entspannt mit Söhnchen Cristiano jr. und seiner schönen Verlobten, dem Supermodel Irina Shayk, auf einer Yacht in St. Tropez.

Wie eine richtige Familie: Fußball-Star Cristiano Ronaldo vergisst im Urlaub die Euro-Pleite. Er entspannt mit Söhnchen Cristiano jr. und seiner schönen Verlobten, dem Supermodel Irina Shayk, auf einer Yacht in St. Tropez.

Wie eine richtige Familie: Fußball-Star Cristiano Ronaldo vergisst im Urlaub die Euro-Pleite. Er entspannt mit Söhnchen Cristiano jr. und seiner schönen Verlobten, dem Supermodel Irina Shayk, auf einer Yacht in St. Tropez.

Wie eine richtige Familie: Fußball-Star Cristiano Ronaldo vergisst im Urlaub die Euro-Pleite. Er entspannt mit Söhnchen Cristiano jr. und seiner schönen Verlobten, dem Supermodel Irina Shayk, auf einer Yacht in St. Tropez.

Wie eine richtige Familie: Fußball-Star Cristiano Ronaldo vergisst im Urlaub die Euro-Pleite. Er entspannt mit Söhnchen Cristiano jr. und seiner schönen Verlobten, dem Supermodel Irina Shayk, auf einer Yacht in St. Tropez.

Wie eine richtige Familie: Fußball-Star Cristiano Ronaldo vergisst im Urlaub die Euro-Pleite. Er entspannt mit Söhnchen Cristiano jr. und seiner schönen Verlobten, dem Supermodel Irina Shayk, auf einer Yacht in St. Tropez.

Wie eine richtige Familie: Fußball-Star Cristiano Ronaldo vergisst im Urlaub die Euro-Pleite. Er entspannt mit Söhnchen Cristiano jr. und seiner schönen Verlobten, dem Supermodel Irina Shayk, auf einer Yacht in St. Tropez.

Wie eine richtige Familie: Fußball-Star Cristiano Ronaldo vergisst im Urlaub die Euro-Pleite. Er entspannt mit Söhnchen Cristiano jr. und seiner schönen Verlobten, dem Supermodel Irina Shayk, auf einer Yacht in St. Tropez.

Wie eine richtige Familie: Fußball-Star Cristiano Ronaldo vergisst im Urlaub die Euro-Pleite. Er entspannt mit Söhnchen Cristiano jr. und seiner schönen Verlobten, dem Supermodel Irina Shayk, auf einer Yacht in St. Tropez.

Wie eine richtige Familie: Fußball-Star Cristiano Ronaldo vergisst im Urlaub die Euro-Pleite. Er entspannt mit Söhnchen Cristiano jr. und seiner schönen Verlobten, dem Supermodel Irina Shayk, auf einer Yacht in St. Tropez.

Wie eine richtige Familie: Fußball-Star Cristiano Ronaldo vergisst im Urlaub die Euro-Pleite. Er entspannt mit Söhnchen Cristiano jr. und seiner schönen Verlobten, dem Supermodel Irina Shayk, auf einer Yacht in St. Tropez.

Wie eine richtige Familie: Fußball-Star Cristiano Ronaldo vergisst im Urlaub die Euro-Pleite. Er entspannt mit Söhnchen Cristiano jr. und seiner schönen Verlobten, dem Supermodel Irina Shayk, auf einer Yacht in St. Tropez.

Wie eine richtige Familie: Fußball-Star Cristiano Ronaldo vergisst im Urlaub die Euro-Pleite. Er entspannt mit Söhnchen Cristiano jr. und seiner schönen Verlobten, dem Supermodel Irina Shayk, auf einer Yacht in St. Tropez.