Cruise: Suri seit 2 Jahren nicht gesehen

Rabenvater?

Cruise: Suri seit 2 Jahren nicht gesehen

Steckt etwa wieder Scientology dahinter, dass Tom sein Kind nicht sieht?

Wenn man genau darüber nachdenkt fällt schon auf, dass man Tom Cruise schon sehr lange nicht mehr mit seiner Tochter Suri Cruise gesehen hat. Ein Insider verriet nun sogar, wie lange. Das letzte Treffen des Schauspielers mit seinem Kind soll vor 800 Tagen stattgefunden haben. Bedeutet: seit über zwei Jahren hat Suri nur noch am Telefon Kontakt mit ihrem Vater. Angeblich soll auch dabei wieder Scientology der Grund sein.

Kein Interesse?
Denn die Sekte sieht in Suri eine "potentielle Quelle des Ärgers", da Katie Holmes eine bekennenden Scientology-Gegnerin ist. Doch auch Katie ist es wohl lieber, ihre Tochter wird von der Sekte ferngehalten. Tom scheint es allerdings nicht zu stören, dass er sein Kind schon so lange nicht zu Gesicht bekam. "Er scheint nicht daran interessiert, ein Teil von Suris Alltag zu sein", erzählte ein Insider gegenüber dem National Enquirer.

"Katie tut ihr Bestes, sich als Mutter zu kümmern, aber sie kann den Vater nicht ersetzen. Er wurde seit über zwei Jahren nicht mehr mit seiner Tochter in der Öffentlichkeit gesehen - das ist ein Fünftel ihres Lebens", verriet der Vertraute weiter.