Hans Sarpei

Knistern am Parkett

Das sagt Sarpei zu Affärengerüchten

Romanze mit Kathrin Menzinger? So witzig wehrt er sich auf Facebook.

Zwischen Hans Sarpei und Kathrin Menzinger stimmt auf dem Tanzparkett einfach die Chemie. Das bestätigt auch die strenge Jury, die die beiden immer mit vielen Punkten belohnt. Doch auch abseits von Let's Dance sollen sich die zwei außerordentlich gut verstehen. So gut, dass Sarpei und Menzinger sogar schon eine heiße Affäre nachgesagt wird. Und dass, obwohl der ehemalige Fußballer glücklich mit Ehefrau Pia verheiratet ist. Jetzt bezieht er zu den Spekulationen Stellung.

Keine Eifersucht
Auf Facebook bringt der Ex-Kicker gewohnt witzig Klarheit in die Sache: "Auch wenn ich farbig bin, wird es selbst mir manchmal zu bunt. Ich kann verstehen, dass ihr manchmal mehr sehen wollt, als es gibt. Insbesondere, wenn man beim Tanz auch gut Schauspielen muss, um die Jury zu begeistern. Wenn es aber für mich mit Pia nur eine Frau im Leben gibt, dann solltet ihr dies auch verstehen und respektieren. Danke für Euer Verständnis".

Auch Gattin Pia sieht die Sache locker und ist keinesfalls eifersüchtig auf Kathrin Menzinger. Auf Instagram postete sie bereits ein Bild mit dem Schriftzug "Wat meins is, is nu ma meins". Außerdem hat sie vor der Blondine wirklich nichts zu befürchten, den Kathrin ist schon seit Jahren an Tanzpartner Vadim Garbuzov vergeben. "An den Gerüchten ist natürlich nichts dran. Ich bin glücklich mit Vadim zusammen, Hans glücklich mit Pia und wir verstehen uns untereinander alle super", so die 26-Jährige gegenüber der Bild-Zeitung. Na dann ist ja alles gut.

Diashow: Let's Dance: Die fünfte Show

Let's Dance: Die fünfte Show

×