Jennifer Grey

25 Jahre nach Dirty Dancing

Dirty Dancing-Baby: Hätten Sie sie erkannt?

Völlig verändert: So sieht Swayzes Film-Partnerin Jennifer Grey heute aus.

25 Jahre ist es her, da Jennifer Grey 1987 mit dem Tanz-Film Dirty Dancing an der Seite von Schauspieler Partick Swayze weltberühmt wurde. Heute ist "Baby" 52 Jahre alt und hat sich im wahrsten Sinne des Wortes im Laufe der Zeit ein neues Gesicht zugelegt. So dass sie fast nicht mehr zu erkennen ist!

Neuer Mensch
Als "Baby“ Houseman hatte Jennifer einen süßen Lockenkopf und ein markantes Gesicht. Doch über zwei Dekaden nach ihrem größten Erfolg ist die Schauspielerin völlig verändert. Bereits im Jahre 1989 trennte sich die Aktrice von ihrer Nase, weil sie dachte, damit ihrer Karriere-Chancen zu erhöhen. Doch genau das Gegenteil traf ein. Grey ließ sich den Riechkolben operieren und verschwand in der Versenkung. Danach folgten noch einige Beauty-Eingriffe, die Jennifer immer mehr von ihrem früheren Erscheinungsbild entfernten.

Und als der Hollywood-Star kürzlich bei einer Dirty Dancing-Jubiläumsfeier erschien, hätte sie dank all der operativen Veränderungen und mit glatten Haaren kaum noch jemand als "Baby" erkannt. Sie etwa?

Diashow: Patrick Swayze: Sein Leben in Bildern

Patrick Swayze: Sein Leben in Bildern

×