Claudia Effenberg

War sie beim Beauty-Doc?

Effenberg: Das sagt sie zu Botox-Gerücht

Claudias Gesicht sieht plötzlich so verändert aus. Daran liegt's.

Im Gesicht sieht Claudia Effenberg plötzlich deutlich fülliger aus als noch vor einigen Monaten. Klar also, dass schnell das Gerücht die Runde machte, sie hätte den Weg zum Beauty-Doc gesucht und sich einer Botox-Behandlung unterzogen. Nun äußert sich Claudia selbst zu den OP-Spekulationen.

Das ist der Grund
"Wenn ich ein Lifting gemacht hätte, würde ich anders aussehen und Botox und alles. Ich meine, all meine Mimik ist noch da und dann enttäuscht es einen umso mehr, wenn auf einmal Gott und die Welt fragen 'Hat die sich liften lassen oder botoxen'", erklärt sie im Interview mit RTL. Der Grund ist ein ganz anderer: sie hat ganz einfach wieder ein bisschen zugenommen.

"Wenn man ein paar Kilos zugenommen hat, dann ist man auch im Gesicht dicker. Ich mein, das hab ich ja schon gesagt, ich hab einfach ein paar Kilos zugenommen", stellt sie ein für allemal klar.